Passwort vergessen
  • 01.03.2008
  • Praxis

Rechtsfragen: Wein für einen Patienten mit Schluckstörungen?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2008

Im folgenden Beitrag werden einige in jüngster Zeit eingereichte Fragen zur Rechtslage im ambulanten und stationären Arbeitsalltag behandelt. Unter anderem geht es darum, ob die Wartung von technischen Hilfsmitteln auf Kosten der Krankenkasse geleistet wird und ob einem Patienten mit Schluckstörungen auf eigenen Wunsch Wein gereicht werden darf.

Frage eines Servicemanagers zu technischen Kontrollen und Wartungen von Hilfsmitteln:
Mit Interesse habe ich Ihren Artikel in der...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN