Passwort vergessen
  • 01.03.2006
  • Praxis

Wer darf Katheter und Sonden wechseln?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2006

An unserer Schule für Körperbehinderte wird ein Kind mit einer PEG-Sonde betreut. Die üblichen Sonden verträgt der Junge nicht, weshalb in der Klinik ein Nelaton-Blasendauerkatheter eingelegt wurde. Dieser wird vom Material her gut vertragen, allerdings muss er oft erneuert werden, weil der Ballon durch die Magensäure porös wird. Bisher wurde der Junge in die Klinik gebracht, wenn der Katheter erneuert werden musste. Die Ärzte unserer Einrichtung sind nun der Meinung, dass dieser Wechsel...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN