Passwort vergessen
Premium
  • 07.02.2017
  • Die Schwester Der Pfleger

Umgang mit potenziell infektiösen Patienten

Infektionsverdacht: Was pflegerisch zu tun ist

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2017

Seite 44

Wenn bei einem Patienten der Verdacht auf eine übertragbare Erkrankung besteht, müssen Schutzmaßnahmen gemäß der 2015 veröffentlichten KRINKO-Empfehlung eingeleitet werden. Diese können das Risiko, dass Mitarbeiter, Mitpatienten und Besucher infiziert werden, entscheidend senken.

Bei der Festlegung von über die Basishygiene hinausgehenden Schutzmaßnahmen für Personal, Mitpatienten und Besuchern ist vorab eine Einschätzung des Übertragungsrisikos von Infektionserregern sinnvoll. Hierbei ist die...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen