Passwort vergessen
Premium
  • 01.02.2016
  • Management

Stationsmanagement

Mehr Profil zeigen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2016

Das Universitätsklinikum Düsseldorf hat im Rahmen eines Pilotprojekts die Rolle von Stationsleitungen gestärkt, um Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten und damit unnötige Kosten zu vermeiden. Aufgrund der positiven Erfahrungen soll die Initiative in diesem Jahr flächendeckend auf allen Stationen umgesetzt werden.

 

Der Arbeitsalltag auf Krankenhausstationen ist nach wie vor zu über 90 Prozent von reaktivem Handeln geprägt: Die Stationsleiterin vertritt die Sekretärin am Stützpunkt,...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen