Passwort vergessen
  • 01.02.2015
  • Praxis

Einsatz von akademisch qualifizierten Pflegenden

Nur wenige Akademiker sind klinisch tätig

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2015

Über den Verbleib und die Beschäftigungssituation pflegerischer Hochschulabsolventen ist wenig bekannt. In der direkten Patientenversorgung sind sie bislang nur selten zu finden, obwohl dies vom Wissenschaftsrat gefordert wird. Ergebnisse einer nicht repräsentativen Querschnittsstudie.

 

 

Akademisch qualifizierte Pflegefachpersonen sind aufgrund ihrer wissenschaftlich fundierten Ausbildung in der Lage, eine Position als sogenannte „change agents" einzunehmen. In dieser Rolle beteiligen sie...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN