Passwort vergessen
  • 01.02.2015

Begleitung von Sterbenden

„Das Wichtigste: fragen, zuhören, einfühlen!"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2015

Es ist eine Kunst, sterbende Menschen so zu begleiten, dass sie Linderung, Zuwendung und Respekt erfahren. Professor Andreas Lübbe, Onkologe und Leiter einer Palliativstation, über die heutigen Möglichkeiten der Palliativmedizin, die Bedeutung einer ehrlichen, warmherzigen Kommunikation und wie es gelingen kann, Menschen die Angst vor einem qualvollen Sterben zu nehmen.

 

 

Herr Professor Lübbe, was braucht es heute, um ein gutes Sterben zu ermöglichen?

Die besten Sterbebedingungen für die...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN