Passwort vergessen
Premium
  • 01.02.2014

Ethisches Fallbeispiel

Darf die Medizin, was sie kann?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2014

Sollte das Wachstum schwer entwicklungsgeschädigter Kinder gehemmt werden, um ihre Lebensqualität zu erhöhen? Diese Frage diskutierten Pflegeschüler im Unterricht anhand des sogenannte Ashley-Falls aus den USA. Die Eltern eines geistig behinderten Mädchens entschieden sich für eine Hormontherapie und Operationen, damit sie ihre Tochter weiterhin zu Hause pflegen können.

 

Ashley ist seit ihrer Geburt im Jahr 1997 ein körperlich und geistig schwerstbehindertes Mädchen, die Ursache für ihre...