Passwort vergessen
  • 01.02.2013
  • Praxis

Trauerbegleitung

Zeit zu trauern

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2013

Wer einen wichtigen Menschen verliert, der trauert – und Trauern braucht Zeit. Nur wer einen Verlust bewusst durchlebt, kann diese Erfahrung verarbeiten und sich neu orientieren. Wer trauernde Menschen begleitet, sollte die Aufgaben kennen, die Trauernde bewältigen müssen, um ihn dabei gezielt zu unterstützen.

Trauer ist die natürliche Reaktion auf einen Verlust, besonders auf den Verlust einer nahestehenden Person. Trauer kann aber auch durch andere Verluste ausgelöst werden, zum Beispiel...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN