Passwort vergessen
Premium
  • 01.02.2012
  • Forschung

Grundlagen zur Pneumonie

Hintergründe kennen – Risiko gezielt einschätzen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2012

Teil 1: Die Pneumonie ist eine häufig vorkommende Erkrankung der Atemwege, die besonders bei alten und immunsupprimierten Patienten eine hohe Gefährdung darstellt. Pflegende können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, dem Krankheitsbild zu begegnen. Dazu müssen sie über das notwendige Fachwissen verfügen. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick über Hintergründe, Risikofaktoren und Assessment.

Atmen ist existenziell. Die weitgehend autonome Anpassung der Atemfrequenz, des...