Passwort vergessen
Premium
  • 03.05.2017
  • Praxis

Im Ausland arbeiten

Das Abenteuer wagen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2016

Seite 12

Ob für eine begrenzte Zeit oder auf Dauer – wer sich als deutsche Pflegeperson für eine Berufstätigkeit im Ausland interessiert, hat gute Karten. Denn qualifizierte Fachkräfte werden in vielen Ländern gesucht. Bevor die Koffer gepackt werden, gibt es jedoch einiges zu bedenken und zu planen.

 

Vom Auswandern hatte Heike Penner immer geträumt. Schon während ihrer Kindheit im thüringischen Mühlhausen, dem Geburtsort des Erbauers der Brooklyn Bridge in New York, John August Roebling, wollte sie in...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen