Passwort vergessen
Premium
  • 01.12.2014
  • Bildung

Positionen

Pflegewissenschaft als Pflichtfortbildung?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2014

 

 

Evidenzbasierung, Wissenschaftlichkeit, Akademisierung – dies sind Schlagworte, die in der Pflege eine immer größere Bedeutung erlangen. Sollte Pflegewissenschaft angesichts dieser Entwicklung als Pflichtfortbildung für Pflegefachpersonen eingeführt werden?
 

Peter Nydahl, Krankenpfleger, Stabsstelle Pflegeforschung, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel:

„Alle Pflegenden benötigen Kompetenzen in Pflegewissenschaft"

Ich glaube schon, dass alle Pflegenden zumindest über...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen