Passwort vergessen
Premium
  • 01.12.2010
  • Management

Männer in der Pflege

Noch immer Exoten?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2010

Pflege kann man weiterhin als Frauendomäne bezeichnen – laut Statistischem Bundesamt liegt der Männeranteil nur bei etwa 15 Prozent. Was bedeutet es, als Mann in einem klassischen „Frauenberuf“ zu arbeiten? Und wie sehen eigentlich die Pflegerinnen ihre männlichen Kollegen?  Sieben Führungskräfte – männliche und weibliche – geben unterschiedliche Einschätzungen.

Gabriele Borchmann
„Pfleger sorgen für Heiterkeit auf den Wohnbereichen“


Pflege ist im Grunde schon eher ein weiblicher Beruf. Die...