Passwort vergessen
  • 01.12.2002
  • Management

Pflegende und Ärzte arbeiten gleichberechtigt an Qualitätszielen für Medizin und Pflege

Qualität ist nicht teilbar

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2002

Antworten auf die Frage "Was ist gute Pflege?" gaben bislang selten die Pflegenden selbst. Diese Herausforderung hat die Pflege zu lange nicht angenommen. Um so wichtiger ist nun ihr Engagement für die externe vergleichende Qualitätssicherung. Die Aufgabe liegt in den Händen der Bundesgeschäftsstelle Qualitätssicherung gGmbH (BQS). Hier werden heute die Ziele ermittelt und die Daten erhoben, die morgen solide Aussagen über Qualität in der Pflege erlauben. Und an diesem Ort arbeiten...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN