Passwort vergessen
Premium
  • 01.11.2016
  • Bildung

Masterstudiengang Demenz und chronische Einschränkungen

Multiprofessionell denken

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2016

Die Universität Witten/Herdecke bietet seit 2012 einen in Deutschland bislang einzigartigen Studiengang an: Unterschiedliche Berufsgruppen werden gemeinsam für die Versorgung von Menschen mit Demenz und chronischen Einschränkungen qualifiziert. Die Absolventen profitieren von diesem multiprofessionellen Ansatz, wie eine Befragung der ersten Studienkohorte zeigt.


Die Versorgung von Menschen mit Demenz und anderen chronischen Einschränkungen ist ein gesamtgesellschaftlicher Auftrag. Sie...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen