Passwort vergessen
Premium
  • 01.11.2016
  • Management

Serie Rechtsfragen

Delegation: Was darf eine Arzthelferin übernehmen?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2016

Frage: Wir sind auf unserer Station in zwei Pflegebereiche eingeteilt. Im Team ist eine Arzthelferin, die komplette pflegerische Tätigkeiten ausführt sowie selbstständig einen Bereich übernimmt. Sie arbeitet zum Beispiel auch allein im Nachtdienst. Ist das gesetzlich erlaubt? Und wer trägt die Verantwortung?


Grundsätzlich können alle pflegerischen Tätigkeiten am Patienten übernommen werden, die der Mitarbeiter beherrscht und für die er angelernt wird. So ist das in der häuslichen Pflege durch...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen