Passwort vergessen
Premium
  • 01.11.2015
  • Praxis

Burnout-Prävention

"Wieder spüren, was ich selbst brauche"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2015

Wer sich sehr engagiert und mit dem Herzen voll bei der Sache ist, erschöpft auch leichter. Mitarbeiter sollten deshalb ihr Herz nicht an die Arbeit verlieren, rät Gesundheitsexpertin Helen Heinemann. Wer lernt, feinfühlig mit sich selbst umzugehen und auf seine eigenen Bedürfnisse zu achten, beugt einer Erschöpfung wirksam vor.

 

Frau Heinemann, immer mehr Menschen leiden unter Stress und Erschöpfung. Sie behaupten nun in Ihrem neuen Buch, dass Stress glücklich macht. Klingt das nicht zynisch...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen