Passwort vergessen
  • 01.11.2003
  • Management

Leistungstransparenz und Qualitätsverbesserung durch Klassifikationssysteme

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2003

Im Zuge der Debatte um Kostensenkung und Qualitätsverbesserung im Gesundheitswesen wird von der Pflege Leistungstransparenz und wissenschaftlich fundierte Praxis gefordert. Hinter diesen Forderungen steht das Anliegen, Pflegeergebnisse sowohl kostentechnisch als auch qualitativ zu verbessern. Außerdem sollen das Berufsprestige der Pflegenden erhöht und ihre politische Einflussnahme verbessert werden. Hierbei können Klassifikationssysteme, wie die Internationale Klassifikation für die...

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN