Passwort vergessen
  • 01.10.2014
  • Management

Neues Qualitätssiegel für Krankenhäuser und stationäre Pflegeeinrichtungen

Prädikat: Palliativ-freundlich

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 10/2014

Künftig sollen Einrichtungen ausgezeichnet werden, deren Betreuung Schwerstkranker und Sterbender besonders gut ist. Ziel ist es, eine bestmögliche und einheitliche Versorgung dieser Patienten unabhängig des jeweiligen Sterbeortes zu etablieren.


Nach Aussage des Statistischen Bundesamtes verstarben 2011 etwas mehr als die Hälfte aller Sterbenden in Krankenhäusern und rund 40 Prozent in stationären Pflegeeinrichtungen. Gleichzeitig sind sich alle mit der Versorgung Sterbender befasste Experten...

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN