Passwort vergessen
  • 01.01.2014

Die Positionierung des Kopfes

Reine "Kopfsache"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2014

Die korrekte Lage des Kopfes hat eine wichtige Bedeutung. Wenn der Kopf nicht gut liegt, scheitert der Versuch, den Rest des Körpers zu positionieren. Die Umgebungsgestaltung, vor allem die Verwendung eines geeigneten Kopfkissens, hat maßgeblichen Einfluss auf die Position des Kopfes.

 

Im pflegerischen Alltag findet man häufig Patientinnen und Patienten in überstreckter Kopfposition. Viele haben durch diese Hyperextension bereits eine Verkürzung der Nackenmuskulatur und sind dadurch in vielen...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN