Passwort vergessen
  • 01.01.2012
  • Praxis

Konzept „Ethische Fallbesprechung"

Was ist gut für wen?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2012

Pflegende sind häufig mit schwierigen Situationen und Entscheidungen konfrontiert. Ihr Handeln unter ethischen Gesichtspunkten zu reflektieren, kommt im Berufsalltag häufig zu kurz. Ein Projekt der Evangelischen Heimstiftung hat gezeigt, dass die Einführung eines systematischen Konzeptes geeignet ist, ethische Reflexion nachhaltig im Pflegealltag zu verankern.

Ethische Reflexion im Pflegealltag darf nicht dem Zufall überlassen werden. Sie braucht entsprechende Kompetenzen der Pflegenden,...

Autor

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN