Passwort vergessen
Premium
  • 01.01.2009
  • Forschung

70000 Pflegekräfte zu wenig in Krankenhäusern

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2009

In deutschen Kliniken fehlt es an Pflegenden – das ist eigentlich nichts Neues. Das Problem: Es gibt keine Daten, die diesen Personalbedarf tatsächlich belegen. Im Rahmen einer Modellrechnung hat die FH Hannover deshalb eine Schätzung der gegenwärtigen Unterbesetzung im Pflegedienst der Krankenhäuser vorgenommen.

Obwohl die Zahl der Krankenhauspatienten seit Jahrzehnten kontinuierlich steigt, wurden seit Mitte der 1990er Jahre in erheblichem Umfang Stellen im Pflegedienst der...