Passwort vergessen
Premium
  • 26.09.2017
  • Praxis

Mobile Wohnberatung

Unterwegs mit der mobilen Wohnberatung

Angehörige Pflegen

Ausgabe 2/2016

Sie werden bei veränderten Lebenssituationen um Hilfe gebeten, doch nicht selten gehen die Gespräche über eine reine Wohnberatung hinaus. Zwölf Mitarbeiter der Mobilen Wohnberatung Südniedersachsen sind in Stadt und Landkreis Göttingen ehrenamtlich unterwegs. 


"Häufig sind es die Kinder, die sich bei uns melden." Das ist die Erfahrung von Barbara Ahlrichs. Seit sieben Jahren ist die gelernte Industriekauffrau, die sich mittlerweile im Ruhestand befindet, als ehrenamtliche Wohnberaterin tätig. Die...

Autor

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen