Passwort vergessen

Meistgelesene Artikel


PREMIUM
  • Praxis

Frauen in Führungspositionen

"Es braucht eine gewisse Streitlust"

Irene Maier verlässt nach 20 Jahren als Pflegedirektorin und Vorstandsmitglied die Universitätsklinik Essen. Ihre Erfahrung: Es ist eine gute Mischung aus Durchsetzungsvermögen, Menschlichkeit und Humor erforderlich, um als Frau im Top-Management erfolgreich zu agieren. Frau Maier, haben es Frauen in Führungspositionen noch...
PREMIUM
  • Praxis

Interprofessioneller Austausch

Spielregeln für die Visite

Die Visite ist eine wichtige Plattform, auf der sich die Berufsgruppen gemeinsam mit dem Patienten austauschen können. In Großbritannien haben sich der pflegerische sowie der ärztliche Berufsverband zusammengetan und gemeinsam Empfehlungen für ein sinnvolles Vorgehen entwickelt. Damit soll die Visite wieder die Schlüsselrolle...
  • Die Schwester Der Pfleger

Expertengespräch

"Spuren dürfen nicht verblassen"

Pflegende im Nationalsozialismus waren an Verbrechen wie Patiententötungen, Zwangsabtreibungen und Zwangssterilisationen beteiligt. Mit Michael Bossle, Professor für Pflegepädagogik an der Technischen Hochschule Deggendorf, sprachen wir über Handlungsspielräume in der damaligen Zeit, die Verantwortung der heutigen Pflegenden...

Fachartikel Praxis


PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Traumata bei Flüchtlingen

Wenn das Erlebte krank macht

Viele Flüchtlinge haben schwere körperliche Gewalt durch Krieg, Gefangenschaft und Verfolgung erlebt. Viele sind traumatisiert. Aber wie äußern sich Traumata und posttraumatische Belastungsstörungen? Im folgenden Artikel bietet die Bundespsychotherapeutenkammer Hilfestellungen, wie Traumata bei Flüchtlingen erkannt und wie...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Integrativ pflegen

„Mehr Menschlichkeit in den Pflegealltag bringen"

Damit Naturheilmittel ihre volle Wirkkraft entfalten können, müssen sie richtig eingesetzt werden. Das erfordert Expertise. Doch eine einheitliche Ausbildung, diese zu erlernen, gibt es bislang nicht, sagt Rolf Heine, Experte für anthroposophische Pflege. Dabei sehnen sich immer mehr Patienten nach einem ganzheitlichen...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Schaumstoffblocks

Kleines Hilfsmittel, große Wirkung

Wenn Patienten aufgrund ihrer Körpergröße mit ihren Füßen keinen Bodenkontakt herstellen können, sind Schaumstoffblocks sinnvoll einzusetzen.Im Klinikum St. Marien in Amberg werden diese simplen Hilfsmittel auf allen Stationen eingesetzt. Mit positiven Erfahrungen. Die Höhe eines Klinikbetts ist – zum Glück – veränderbar....
  • Die Schwester Der Pfleger

Sexuelle Übergriffe und Belästigungen

„Stopp! Ich möchte das nicht!"

Unerwünschte Annäherungsversuche sind in der Pflege häufig. Sie können zu Scham, Angst und Depressionen führen. Aber: Wie verhalte ich mich richtig, wenn ein Patient oder eine Patientin sich mir in unangemessener Form nähert? Und welche Rolle spielt das Team? Zwischenmenschliche Begegnungen in der Pflege gehen den...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

OP-Barometer 2015

Personalprobleme und Hygienemängel in OP-Sälen

Die Patientengefährdung in deutschen Operationssälen hat zugenommen. Das ist ein zentrales Ergebnis des OP-Barometers 2015. Vor allem die Hygiene zeigt sich als Schwachstelle. Aber auch die Personalsituation ist kritisch zu betrachten. Die Ergebnisse im Überblick. Bereits zum fünften Mal startete das OP-Barometer für die...
Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Bewegungsförderung

"Leben in die Bude bringen!"

In Kliniken und Pflegeheimen wird zu wenig bewegt. Dabei ist das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Bewegungsförderung zwar oft vorhanden, aber es mangelt schlicht an Zeit, beklagt Prof. Dr. Angelika Zegelin, pensionierte Professorin der Universität Witten/Herdecke. Sie plädiert dafür, jede Chance der Bewegungsförderung im...
PREMIUM
  • Einsatz von Absolventen in der Praxis

Advanced Nursing Practice

Pflegeexperten im Einsatz

In anderen Ländern sind sie aus der Gesundheitsversorgung nicht mehr wegzudenken: Advanced Practice Nurses. Auch in Deutschland findet das Konzept langsam Nachahmer. Ein neues Netzwerk setzt sich nun dafür ein, die Pflegexperten in der deutschen Pflege zu etablieren.  Ob in kommunalen Health Care Teams, mobilen Kliniken,...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Übersichtsartikel

Bewegung gezielt fördern

Wenn sich Patienten zu wenig bewegen, kann eine gefährliche Negativspirale entstehen. Diese zu durchbrechen und Mobilität bestmöglich zu forcieren, ist eine der wichtigsten pflegerischen Aufgaben überhaupt. Es gibt nahezu keinen Lebensbereich, der nicht an Mobilität gebunden ist. Sie hat für Menschen einen sehr hohen...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Dekubitusprophylaxe

Brauchen wir noch Lagerungsprotokolle?

Die Rechtsprechung empfiehlt, bei dekubitusgefährdeten Patienten ein Lagerungs- und Bewegungsprotokoll mit Einzelleistungsnachweis zu führen. Der Expertenstandard hingegen rät explizit nicht zu einer standardisierten Planung eines längerfristigen Lagerungsintervalls. Dieses Spannungsfeld sorgt für Unsicherheit – speziell im...