Passwort vergessen

Alle Beiträge unserer Fachzeitschriften


Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Wählen Sie eine Rubrik:

  • Alle
    • Die Schwester Der Pfleger

    Interkulturelle Ausbildung

    Gemeinsam wachsen

    Das Irmgard-Bosch-Bildungszentrum in Stuttgart startet im September eine interkulturelle Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Geflüchtete und Deutsche sollen hier gemeinsam und voneinander lernen und eine hohe interkulturelle Expertise erreichen. Ein ambitioniertes, aber zukunftsweisendes Ziel. Deutschland ist...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Debatte um Personaluntergrenzen

    Zu kurz gesprungen

    Das vorgelegte Gutachten zur Definition von Personaluntergrenzen in der Pflege ist unzureichend. Die rein statistische Betrachtung muss um eine pflegefachlich-inhaltliche Perspektive ergänzt werden. Eine Möglichkeit wäre, ausgehend von den Kennzahlen der Kliniken mit den besten Prozessen und Ergebnissen sinnvolle...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Aus dem Archiv geplaudert

    Locker, lustig, schlank

    Seit mittlerweile 55 Jahren gibt es unsere Zeitschrift. Auch im Jahre 1962 wollte „Die Schwester“ schon informieren, erklären und bilden – wenngleich ein wenig anders als heute: Von der Bildauflösung bis hin zur Rolle der Frau hat sich seither viel verändert. In unserer neuen Serie „Aus dem Archiv geplaudert“ möchten wir...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Neues Bewerbungsverfahren

    Ins Gespräch kommen

    Vorstellungsgespräche für neue Ausbildungskurse kosten viel Zeit, lassen jedoch oft nur oberflächliche Rückschlüsse auf die Eignung der Bewerber zu. Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Klinikums Hann. Münden suchte daher nach einer Alternative und löste das klassische Verfahren mit kompetenzorientierten...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Studiengang "Evidenzbasierte Pflege"

    Mehr Verantwortung

    Pflegende dürfen – bei entsprechender Ausbildung – heilkundliche Tätigkeiten übernehmen. Der primärqualifizierende Studiengang "Evidenzbasierte Pflege" an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bereitet auf diese Aufgabe vor. Auf dem kürzlich stattgefundenen Deutschen Ärztetag wurde unmissverständlich klargestellt:...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Cochrane Review

    Diagnose Krebs – was hilft den Betroffenen?

    Dieser Review untersucht, ob psychosoziale Interventionen die gesundheitsbezogene Lebensqualität und das emotionale Wohlbefinden bei kürzlich diagnostizierten Krebspatienten verbessern können. Die Übersichtsarbeit zeigt keinen eindeutigen Effekt.Krebs kommt bei einem von vier Menschen vor, somit wird jährlich bei einer...
    • Rechtswissen

    Serie Rechtsfragen

    Dürfen Altenpfleger alleine Nachtdienst machen?

    Frage: Ich arbeite in einer Rehaklinik. Bei uns wird gerade diskutiert, ob Altenpfleger alleine als Nachtwachen im Krankenhaus eingesetzt werden dürfen. Gibt es hierzu eine Rechtsprechung? Und wie ist es mit Pflegehelfern? Die rechtlichen Grundlagen liegen im Berufsrecht vor: Sowohl für Pflegefachkräfte im...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Rechtsrat

    Fragen und Antworten zu neuer Entgeltordnung

    Am 1. Januar 2017 ist die neue Entgeltordnung im Bereich des TVöD kommunal in Kraft getreten. Lehrende in der Pflege haben in dieser eine eigene Entgelttabelle erhalten. In der April-Ausgabe dieser Zeitschrift wurde darüber berichtet. Aufgrund vieler Leserrückmeldungen nimmt der Autor in diesem Artikel zu ausgewählten...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Multikulturelle Teams

    "Mehr Verständnis schaffen"

    Viele Mitarbeiter aus unterschiedlichen Kulturen –  das ist in der Pflege mittlerweile die Regel. Teams können von dieser Vielfalt profitieren, meint Ali Çelik, Inhaber eines Pflegedienstes in Krefeld. Dies erfordert aber Führungskräfte, die ein Klima schaffen, das von Offenheit, Akzeptanz und Verständnis für andere Kulturen...
  • Pflegepraxis
  • Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Ebola

    „Es gelten strenge Hygienevorschriften"

    Nachdem die Ebolafieber-Epidemie in Westafrika schon mehrere Tausend Menschenleben gefordert hat, sind mittlerweile auch in deutschen Kliniken Ebola-Patienten aufgenommen worden. Mit dem Frankfurter Hygiene-Experten Siegfried Niklas sprachen wir darüber, wie sich Krankenhäuser für den Fall der Fälle wappnen können. ...

    Umstrittene Entwicklung in der Ausbildung von Kinderkrankenpflegern

    „Wir haben große Sorge"

    Die Ausbildung von Kranken- und Kinderkrankenpflegern erfolgt seit 2004 nicht mehr getrennt, sondern in der ersten Hälfte der Ausbildung zusammen. Der Fokus liegt dort klar auf der Pflege von Erwachsenen. Darüber hinaus strebt das Bundesgesundheitsministerium in einem künftigen Pflegeberuf-Gesetz an, Kranken-,...

    Kindervorlesebuch

    Hier kommt der Schnobbl

    Station24 sprach mit Buchautor und Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin Raimond Ehrentraut über sein Buch und wie es Kinder resistenter gegen die Widrigkeiten des Alltags macht, wozu natürlich auch Enttäuschungen und Krankheiten gehören. Brandneu ist Ihr Kindervorlesebuch "Hier kommt der Schnobbl"...

    Nonverbale und emotionale Kommunikation

    Heilsame Berührung

    Erfahrungsberichte von jungen Gesundheits- und Krankenpflegeschülern zeigen, wie wichtig und beruhigend sanfte Berührungen für Patienten sein können. Stephanie Galmbacher über ihre Erfahrungen mit einer 80-jährigen Patientin, die zeitweise desorientiert war und unter Anämie litt: Dieser Erfahrungsbericht entstand...

    Interview und Video

    Schmerzpatienten professionell betreuen

    Menschen zu versorgen, die unter Schmerzen leiden, ist Teil der täglichen Arbeit von Pflegenden. Grund genug für Fachpfleger David Fitzpatrick vom Caritas Seniorenzentrum Haus am See in Neunkirchen-Nahe, sich für eine bessere schmerztherapeutische Versorgung einzusetzen. Er hat ein Netzwerk von Hausärzten und...

    Zeynep Babadagi-Hardt im Interview

    Videointerview: Wundpflege bei Obdachlosen

    In Duisburg sowie in den Nachbarstädten Moers und Neukirchen-Vluyn gibt es seit 2008 eine Straßenambulanz, in der Wunden von obdachlosen Menschen versorgt werden. Pensionierte Ärzte und Krankenschwestern sind hier ehrenamtlich tätig und versorgen an verschiedenen Orten der drei Städte zu festgelegten Terminen Wunden von...

    Porträt

    „Crazy brother"

    Fachkrankenpfleger Matthias Prehm ist seit 14 Jahren auf einer Intensivstation für schwerbrandverletzte Patienten tätig. 2012 schaffte er sich ein zweites Standbein und gründete die Agentur HumorPille. Seine Mission: mehr Heiterkeit in den oftmals tristen Pflegealltag zu bringen. Als Spaßvogel war Matthias Prehm schon...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Auslandsreport

    Von den Niederländern lernen

    MRSA gilt in Deutschland als ein schier unlösbares Problem. Die Prävalenz beträgt seit Jahren bis zu 25 Prozent. In den Niederlanden liegt die MRSA-Rate bei unter drei Prozent. Wie haben unsere Nachbarn das geschafft? Eine Vor-Ort-Recherche in der Universitätsklinik Groningen. Frühdienst an einem gewöhnlichen Montagmorgen:...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Erfahrungsbericht

    Japaner pflegen anders

    Ein vierwöchiges Auslandspraktikum als Pflegeschülerin an der Klinik des Hyogo College of Medicine in Japan offenbart einen grundlegend anderen und teilweise sogar kuriosen Pflegealltag im Vergleich zu Deutschland. Die Klinik der Privatuniversität Hyogo College of Medicine liegt in Nishinomiya, einer südostjapanischen...
  • Pflegemanagement
  • _Lost & Found
    • Die Schwester Der Pfleger

    Wohnumfeld-Gestaltung

    Wohnumfeldgestaltung und MDK-Tauglichkeit

    Was heißt eigentlich gemütlich und wohnlich? Ist es überhaupt möglich, den Geschmack und Zeitgeist von 50 oder 100 Indivdualisten, die in einer Gemeinschaft wie in einem Altenheim leben, zu treffen? Wohnumfeld-Gestaltung bedeutet, das Schöne mit dem Zweckmäßigen zu verbinden – keine leichte Aufgabe. Wohnumfeldgestaltung und...
    _Lost & Found
    • Die Schwester Der Pfleger

    Ethikkomitees in der Altenpflege

    Alle Meinungen gefragt

    Ethikkomitees sollen dazu beitragen, anstehende oder bereits getroffene Entscheidungen in Medizin und Pflege ethisch zu reflektieren und aufzuarbeiten. In Kliniken weitgehend etabliert, sind sie in Pflegeheimen noch Neuland. Doch gerade hier stellen sie eine gute Möglichkeit dar, einen offenen Austausch von Meinungen...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Umfrageergebnisse 2012 des IHCI der Universität Trier

    Arbeitssituation und Präferenzen der Pflege in deutschen Krankenhäusern

    Eine Reihe von Studien zeigten für die vergangenen 15 Jahre eine sich vor allem im Krankenhaus verschärfende Arbeitssituation von Pflegekräften. Um die Attraktivität und Berufszufriedenheit der Pflegeberufe zu verbessern und den Personalbestand in Gesundheitseinrichtungen auch künftig zu sichern, ist es  notwendig, neben...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Pflegepolitik

    „Die Pflege ist viel besser als ihr Ruf"

    Daniel Bahr ist seit einem guten Jahr Bundesgesundheitsminister. Was viele nicht wissen: Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt er sich – privat wie auch beruflich – mit Themen der Pflege. Im Gespräch mit Die Schwester Der Pfleger erläutert er, warum es für ihn so wichtig ist, im Krankenhaus mal eine Schicht mitzulaufen, wie...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Sackgasse Pflegepolitik

    Der Kampf gegen Windmühlen

    Ohne den Verlockungen einer Drei-Viertel-Bilanz oder gar emotionalen Betrachtungen erliegen zu wollen: Das letzte Jahr einer Legislaturperiode ist angebrochen, das den Pflegekräften und ihren Verbänden mehr ungelöste Fragen als wirkliche Problemlösungen bescherte. Hier nach Schuldigen im Sinne von Einzelpersonen oder gar...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Weisse Liste

    Internetportal hilft bei Heim-Suche und Planung der häuslichen Pflege

    Welcher Arzt oder welches Krankenhaus ist passend für mich? Worauf muss ich achten, wenn ich ein Pflegeheim auswähle? Das Internetportal „Weisse Liste" unterstützt Patienten, Pflegebedürftige und ihre Familien bei wichtigen Entscheidungen. Im kommenden Jahr wird es um eine Planungshilfe für die ambulante Pflege ergänzt. ...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Personalführung

    Finanzielle Leistungsanreize setzen

    Krankenhäuser müssen sich heute mehr denn je am Markt positionieren und im Wettbewerb bestehen. Hierfür benötigen sie engagierte Mitarbeiter, die zur Leistungssteigerung beitragen. Mit einem Vergütungssystem, das flexible Anteile beinhaltet, können hierzu monetäre Anreize gesetzt werden. In den Agaplesion Frankfurter Diakonie...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Pflegeberatung

    Mehr als eine reine Informationsweitergabe

    Die Ambulante Pflegeberatung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Es handelt sich hierbei um ein komplexes Arbeitsfeld, in dem es gesetzliche Grundlagen, Theorien und Konzepte, unterschiedlichste Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen zu beachten gilt. Theorien und Konzepte Viele Betroffene nutzen bereits das Angebot der...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Intelligente Werbung

    Kampagnen bedarfsgerecht umsetzen

    Von Henry Ford (1863-1947) wird folgendes Zitat überliefert: „Ich weiß, dass 50 Prozent meiner Werbung rausgeschmissenes Geld ist. Ich weiß nur nicht welche.“ Seit jener Zeit hat sich an dieser schlichten Werbewahrheit nichts geändert. Die Streuverluste in der Werbung sind groß, da sie viele der potenziellen Kunden nicht...
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Pflegeforschung