Passwort vergessen

Alle Beiträge unserer Fachzeitschriften


Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Wählen Sie eine Rubrik:

  • Alle
  • Management

    Personalschlüssel für den Nachtdienst in der Psychiatrie

    Im Bereich der geschlossenen akuten Psychiatrie setzen wir zwei Nachtdienste ein. Die rechtliche Grundlage für den Einsatz von zwei Nachtdienstmitarbeitern in der Psychiatrie im akut geschlossenen Bereich ist mir nicht bekannt. In der Zeitschrift 10/2002 auf Seite 808 ist von Dr. Bruns mitgeteilt worden: "Abgesehen von...
    Management

    Patientensicherheit und Risikomanagement in der Pflege

    Fallbeispiel:Eine Krankenschwester befindet sich im Nachtdienst auf ihrer Mitternachtsrunde. Wie in dieser Abteilung üblich, gehört zu den routinemäßigen Aufgaben unter anderem auch die subkutane Verabreichung von Heparin (2 x täglich 12:00 h/ 24:00 h). Mit ihrem Spritzentablett betritt sie ein Patientenzimmer und weckt...
    Praxis

    Wirksame Hilfe oder fauler Zauber?

    Ätherische Öle

    Stellt man einem überzeugten Schulmediziner die Frage: "Was halten Sie von ätherischen Ölen?", wird man zumeist fragende Blicke oder gar ein mitleidiges Lächeln ernten. Es werden wohl auch Worte fallen wie "Homöopathie", "Hokuspokus" oder gar "Blödsinn". Stellt man dieselbe Frage einem Anhänger der so genannten...
    Praxis

    Durchfallerreger auf dem Vormarsch

    Noroviren (Norwalk-like Viren)

    Das Wochenende in der medizinischen Notaufnahme war turbulent: Innerhalb von zwei Tagen erkrankten zehn Mitarbeiter des medizinischen Personals an Durchfall, Bauchkrämpfen und/oder Erbrechen. Die Patientin, von der die Erkrankung ausging (Indexfall), war eine ambulante Dialyse-Patientin, die wegen dieser Symptomatik...
    Praxis

    Kein Einsatz wie jeder andere

    Medizinische Helfer im Irak-Krieg

    Medizinische Helfer im Irak stehen vor chaotischen Zuständen. Nach dem Fall Bagdads mussten zahlreiche Kliniken geschlossen werden, andere stellten ihren Betrieb teilweise ein. Es mangelt an Wasser, Strom, Medikamenten, Personal und allem, was sonst zur Behandlung schwer verletzter Menschen notwendig ist. In diesem...
    Praxis

    Vorbereitung, Durchführung und Nachsorge bei Injektionen

    Injektionstechniken

    Bei der Applikation von Medikamenten können Injektionen gegenüber der enteralen Verabreichung zahlreiche Vorteile bieten: Sie werden schnell in den Blutkreislauf aufgenommen, zeigen einen raschen Wirkeintritt, können unabhängig von der Bewusstseinslage gegeben und darüber hinaus genau dosiert werden. Lesen Sie im...
    Management

    Care- und Casemanagement in der onkologischen Pflege

    Derzeit wird vielfach an qualitätsbezogenen Lösungsvorschlägen zu besserer Vernetzung und Kooperation unseres recht zerstückelten und von Arbeitsteilung geprägten Gesundheitswesens gearbeitet. Hierbei ist es bedeutsam, die krankenhausinterne Versorgung der betroffenen Patient/innen ebenso zu optimieren wie die über den...
    Praxis

    Das Kind im Aufwachraum

    Die Situation im Aufwachraum (AWR) bedeutet für ein Kind ein einschneidendes Erlebnis. Schmerzen, die fremde Umgebung und medizinische Überwachungsgeräte können Ängste hervorrufen und das Unwohlsein der operierten Kinder verstärken. Die kindliche Wahrnehmung ist zudem grundlegend anders als die einsichtsfähiger...
    Praxis

    Aspekte zur Qualitätsverbesserung

    Infektionskontrolle in Kliniken Europas

    Nosokomiale Infektionen stellen ein ernst zu nehmendes Problem für jedes Krankenhaus dar. Der Anteil an Klinikinfektionen hat international zugenommen und macht einen Großteil aller im Krankenhaus auftretenden Komplikationen aus. Ein Blick über den Tellerrand zeigt, welche Maßnahmen sich in anderen Ländern zur...
  • Pflegepraxis
  • Pflegemanagement
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Pflegeforschung