Passwort vergessen

Alle Beiträge unserer Fachzeitschriften


Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Wählen Sie eine Rubrik:

  • Alle
  • Management

    Probleme bei der Pflege von Ehepartnern

    Aus zwei werden drei

    Auch wenn für den Ehepartner eines Demenzkranken irgendwann die Pflege allein nicht mehr leistbar ist, fällt es dennoch schwer, eine dritte Person zuzulassen. Hier erleben professionell Pflegende nicht selten spannungsgeladene Situationen, in denen sie als Eindringlinge behandelt werden. Demenzielle Erkrankungen...
    Bildung

    Community Medicine Nurse

    Die Tele-Gesundheitsschwester

    In den ländlichen Regionen der neuen Bundesländern haben die Hausärzte mit massiven Nachwuchsproblemen zu kämpfen. Speziell weitergebildete Pflegekräfte und moderne telemedizinische Technik sollen deshalb Ärzte bei Hausbesuchen entlasten und dazu beitragen, dass auch auf dem Lande eine qualitativ hochwertige...
    Bildung

    Universität Witten/Herdecke

    Akademische Spezialisierung in der Pflegepraxis

    Am Institut für Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke wird ein neuer Master-Studiengang eingerichtet: Die Absolventen erwerben den Titel „Master of Science", wahlweise mit dem Schwerpunkt „Akutpflege" beziehungsweise„Familienorientierte Pflege". Zum Sommersemester 2008 (Mitte April) sollen die ersten...
    Praxis

    School Health Nurse: Pflegefall Schule - ein Fall für die Pflege?

    School Health Nurses – Schulgesundheitspflegerinnen – sorgen an Grund- und weiterführenden Schulen in England, Schweden und Finnland dafür, dass Gesundheitsversorgung und -förderung im Schulalltag nicht zu kurz kommen und auch gelebt werden. In Zeiten, in denen schlechte Ernährung und mangelnde Bewegung, aber auch...
    Management

    Entlassungsmanagement im Krankenhaus

    Krankenhäuser müssen künftig ein Entlassungs- und Versorgungsmanagement einrichten. Laut einer Repräsentativerhebung des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI) sind sie dafür gut gerüstet. Im Rahmen des sog. Krankenhaus-Barometers konnte eine erste Bestandsaufnahme zum Entlassungsmanagement erfolgen. Die Einführung des...
    Praxis

    Patienteninformationszentrum: Edukative Unterstützung der Patienten im Krankenhaus

    Patienten im Akutkrankenhaus benötigen – nicht zuletzt wegen der sinkenden Verweildauern – immer mehr Informationen und Beratung, um sich mit ihrer Erkrankung/Diagnosestellung und deren möglichen Folgen auseinandersetzen zu können. Patienteninformationszentren sind hier eine wichtige Anlaufstelle für Patienten und...
    Praxis

    Macht HPV-Impfung wirklich Sinn?

    In Deutschland steht seit September 2006 ein Impfstoff gegen humane Papillomaviren (HPV-Infektionen) zur Verfügung. Die Impfung wird vorzugsweise bei Mädchen vor der Pubertät empfohlen. Doch ist mit der neuen HPV-Impfung wirklich ein Meilenstein in der Krebsvorsorge erreicht? Pro:„Wichtiger Beitrag zur Reduktion der...
    Praxis

    Patientenverfügungen auch für die Altenpflege?

    Die Altenpflege wird immer stärker zu einer Schwerst- und Sterbendenpflege mit dem Schwerpunkt Gerontopsychiatrie. Dies stellt sowohl die Ausbildung als auch die Tätigkeit der Altenpflegenden vor neue Herausforderungen. Zudem wirft es eine wichtige Frage auf: Gelten Patientenverfügungen nur im Akutfall oder ebenso bei...
    Bildung

    Kugellagermethode: Anatomie und Physiologie im Selbststudium

    Die Kugellagermethode ist ein möglicher Weg, um notwendiges Wissen in den Fächern Anatomie und Physiologie einprägsam zu vermitteln und durch Eigenstudienanteile zu vertiefen. Die Rolle der Lehrkraft ist dabei weniger die eines Dozenten im herkömmlichen Sinne als vielmehr die eines Lehr- und Lernbegleiters. Nach dem...
  • Pflegepraxis
  • Pflegemanagement
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Pflegeforschung