Passwort vergessen

Alle Beiträge unserer Fachzeitschriften


Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Wählen Sie eine Rubrik:

  • Alle
  • Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Ernährungsstandard im Pflegeheim: Aktiv gegen Mangelernährung

    Mangelernährung ist kein Altersschicksal. Durch regelmäßige Überprüfung des Ernährungszustandes und entsprechende Maßnahmen können Defizite erkannt und behoben werden. In den stationären Pflegeeinrichtungen der Marseille-Kliniken AG hilft ein spezieller Standard, eine ausgewogene Ernährung und Flüssigkeitsversorgung der...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung: Was ändert sich für Pflegedienste, Heime und Patienten?

    Im vergangenen Jahr sind einige bedeutende Gesetze in Kraft getreten, die auf Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen erheblichen Einfluss haben. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick. Neue MDK-Prüfung seit 1. Juli 2009 Am 1. Juli 2009 sind die Qualitätsprüfungsrichtlinien (QPR) nach § 114 SGB XI für die von...
    _Lost & Found
    • Die Schwester Der Pfleger

    Studie

    Soziale Unterstützung im Altenheim

    Die Erhöhung der Lebenserwartung, gepaart mit einer zunehmenden Individualisierung der Menschen und damit einhergehenden Abnahme von sozialen Kontakten, lassen das Schreckgespenst einer veralteten, vereinsamten Gesellschaft aufkommen. Doch ist es um die soziale Unterstützung von alten Menschen tatsächlich so schlecht...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Ernährung bei Demenz: Die Lust aufs Essen wecken

    Demenzerkrankte empfinden häufig weniger Hunger und Durst. Sie erkennen Speisen und Getränkeangebote oft nicht und lassen sich beim Essen leicht ablenken. Die möglichen Folgen: Gewichtsverlust, Unterernährung und Austrocknung. Um dies zu vermeiden, muss die Ernährung von Menschen mit Demenz genau auf ihre Bedürfnisse...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Intelligente Wohnraumgestaltung

    So lange wie möglich selbstbestimmt leben

    Ältere Menschen möchten auch bei Hilfe- und Pflegebedarf so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Hier gilt es zukünftig, unterschiedliche Chancen zu nutzen: Neben einer modular aufgebauten, wohnortnahen Versorgung bietet zum Beispiel der Einsatz neuer Technologien, verknüpft mit adäquaten...
    Bildung
    • Die Schwester Der Pfleger

    Neue Impulse durch Weiterbildungen: Mit Zusatzkompetenzen punkten

    Für Pflegefachkräfte in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen bedeutet eine abgeschlossene Erstausbildung schon lange nicht mehr das „Ende der Lernzeit". Die demografische Entwicklung und Reformen machen eine kontinuierliche Anpassung der Versorgungskonzepte erforderlich. Eine ergänzende fachliche Qualifizierung...
    Bildung
    • Die Schwester Der Pfleger

    Interdisziplinäres Angebot: Jetzt kann man Wundmanagement an der Uni studieren!

    Seit September 2009 studieren zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum 18 Studierende berufsbegleitend an der Paracelsus Private Medizinische Universität in Salzburg „Wound Care Management". Der Studiengang ist bewusst interdisziplinär angelegt, sodass ärztliche und pflegerische Professionen gemeinsam lernen. Professor...
    Management

    Berufliches Selbstverständnis: Neue Berufsordnung in Hamburg

    Seit Oktober 2009 hat Hamburg als drittes Bundesland hinter Bremen und dem Saarland eine Berufsordnung für Pflegekräfte erlassen. Diese beschreibt ein klares Berufsprofil und definiert verbindlich berufliche Ziele, Aufgaben und Verantwortungsbereiche. Die Berufsordnung mit Leben füllen können aber nur die Pflegenden...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Beziehungsmanagement: Kundenpflege ist Chefsache

    Wachstum und Kundenbindung bleiben auch im Jahr nach Beginn der Wirtschaftskrise die Herausforderungen für Pflegedienste. Unabhängig davon, wie sich die wirtschaftliche Situation 2010 gestaltet, gilt es konkurrenzfähig zu bleiben und sich gegenüber dem steigenden Wettbewerb langfristig zu behaupten. Grundlage hierfür sind...
  • Pflegepraxis
  • Pflegemanagement
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Pflegeforschung