Passwort vergessen

Alle Beiträge unserer Fachzeitschriften


Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Wählen Sie eine Rubrik:

  • Alle
  • Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Bewusste Sprache im Beruf: Die richtigen Worte wählen und Floskeln vermeiden

    In der Sprache liegt eine große Kraft. Sie ist ein Schlüssel für Gesundheit, Lebenskraft und Freude am eigenen Beruf. Wer beginnt, sich bewusst damit zu beschäftigen, wird sich wundern, was es da alles zu entdecken gibt. „Ich komme gleich…"Jeder, der pflegt, kennt diesen Satz. Jeder, der gepflegt wird, kennt diesen Satz...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Praxisbericht: Das Risiko managen

    Das Thema Risikomanagement spielt im Gesundheitswesen und besonders im Krankenhaus eine zunehmend große Rolle. Auch im St. Josef Krankenhaus Moers steht die Patientensicherheit seit Jahren im Mittelpunkt. In pflegerischer Hinsicht werden Maßnahmen ergriffen, die beispielsweise vor Dekubitus, Stürzen, Aspiration und...
    Praxis

    Telematik in der Pflege, Teil 4: Wie die elektronische Fieberkurve mobil wird

    In fast allen Krankenhäusern sind heute Informationssysteme im Einsatz, die zahlreiche Behandlungsdaten elektronisch zur Verfügung stellen. Trotzdem ist die gute alte Papier-Fieberkurve als zentrale Informationsquelle meist noch ungeschlagen, weil man sie fast überall mit hinnehmen kann. Es wird also Zeit, die...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Kommentar - Familienpflegezeit: "Guter Vorstoß, aber nicht für jeden geeignet"

    In Berlin hat am 8. Juni 2010 die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Kristina Schröder, den Kongress „Pflegezeit ist Lebenszeit" eröffnet. Auf diesem Kongress warb die Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder für die Einführung einer zweijährigen Familienpflegezeit. „Menschen, die ein Leben...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Sorgfaltspflichtverstoß: Unterlassenes Herbeirufen eines Arztes bei einer respiratorischen Insuffizienz

    Leitsatz: Von einer ausgebildeten Krankenschwester kann auch ohne entsprechende Anweisung erwartet werden, dass sie im Falle einer respiratorischen Insuffizienz den diensthabenden Arzt herbeiruft, damit dieser Maßnahmen zur Behebung der Atemnot einleiten kann. Der Strukturwandel, die komplexer werdenden...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Biografiearbeit: Der biografische Anker in der Kitteltasche

    Eine Muschel, ein Wollknäuel, ein Foto – Gegenstände wie diese können helfen, mit demenzkranken Menschen in Kontakt zu treten. Über bekannte Reize kann ein Erinnern ausgelöst werden, auf das der Demenzkranke reagieren kann. Dafür ist der „biografische Anker in der Kitteltasche" eine sinnvolle Methode. Ein Schlüsselthema in...
    • Die Schwester Der Pfleger

    MRSA: Die niederländische "Search and destroy"-Politik

    Wer in den Niederlanden im Verdacht steht, MRSA-Träger zu sein, wird mittels Abstrich getestet und bis zum Beweis des Gegenteils strikt von anderen Patienten getrennt. „Search and destroy" nennen die Niederländer diese Anti-MRSA-Politik. Eine Studie aus Rotterdam hat nun die Übertragungsraten unter dieser rigiden Politik...
    Management

    Prozesssteuerung und Case Management: Bedarfsgerechte Versorgung und ökonomischer Einsatz von Ressourcen

    Unter den derzeit gegebenen Rahmenbedingungen suchen viele Krankenhäuser nach Wegen zu einer effizienteren Nutzung ihrer Ressourcen. Manche Instrumente erscheinen in dieser Situation geradezu als Allheilmittel und werden nicht selten ohne ausreichende Reflexion und Analyse der bestehenden Bedingungen eingesetzt. Ein...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Demenz im Krankenhaus: Spezifisches Wissen hilft weiter

    Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat zwei Handreichungen für den Umgang mit demenzkranken Patienten im Krankenhaus entwickelt. Sie enthalten wichtige Informationen, die helfen, Stress, Missverständnisse und Überforderung für Patienten, Pflegepersonal und Angehörige zu minimieren. Patienten mit einer Demenz leiden an...
  • Pflegepraxis
  • Pflegemanagement
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Pflegeforschung