Passwort vergessen

Alle Beiträge unserer Fachzeitschriften


Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Wählen Sie eine Rubrik:

  • Alle
  • PREMIUM
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Kommentar - Familienpflegezeit: "Guter Vorstoß, aber nicht für jeden geeignet"

    In Berlin hat am 8. Juni 2010 die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Kristina Schröder, den Kongress „Pflegezeit ist Lebenszeit" eröffnet. Auf diesem Kongress warb die Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder für die Einführung einer zweijährigen Familienpflegezeit. „Menschen, die ein Leben...
    PREMIUM
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Sorgfaltspflichtverstoß: Unterlassenes Herbeirufen eines Arztes bei einer respiratorischen Insuffizienz

    Leitsatz: Von einer ausgebildeten Krankenschwester kann auch ohne entsprechende Anweisung erwartet werden, dass sie im Falle einer respiratorischen Insuffizienz den diensthabenden Arzt herbeiruft, damit dieser Maßnahmen zur Behebung der Atemnot einleiten kann. Der Strukturwandel, die komplexer werdenden...
    PREMIUM
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Biografiearbeit: Der biografische Anker in der Kitteltasche

    Eine Muschel, ein Wollknäuel, ein Foto – Gegenstände wie diese können helfen, mit demenzkranken Menschen in Kontakt zu treten. Über bekannte Reize kann ein Erinnern ausgelöst werden, auf das der Demenzkranke reagieren kann. Dafür ist der „biografische Anker in der Kitteltasche" eine sinnvolle Methode. Ein Schlüsselthema in...
    Forschung
    • Die Schwester Der Pfleger

    MRSA: Die niederländische "Search and destroy"-Politik

    Wer in den Niederlanden im Verdacht steht, MRSA-Träger zu sein, wird mittels Abstrich getestet und bis zum Beweis des Gegenteils strikt von anderen Patienten getrennt. „Search and destroy" nennen die Niederländer diese Anti-MRSA-Politik. Eine Studie aus Rotterdam hat nun die Übertragungsraten unter dieser rigiden Politik...
    PREMIUM
    Management

    Prozesssteuerung und Case Management: Bedarfsgerechte Versorgung und ökonomischer Einsatz von Ressourcen

    Unter den derzeit gegebenen Rahmenbedingungen suchen viele Krankenhäuser nach Wegen zu einer effizienteren Nutzung ihrer Ressourcen. Manche Instrumente erscheinen in dieser Situation geradezu als Allheilmittel und werden nicht selten ohne ausreichende Reflexion und Analyse der bestehenden Bedingungen eingesetzt. Ein...
    PREMIUM
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Demenz im Krankenhaus: Spezifisches Wissen hilft weiter

    Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat zwei Handreichungen für den Umgang mit demenzkranken Patienten im Krankenhaus entwickelt. Sie enthalten wichtige Informationen, die helfen, Stress, Missverständnisse und Überforderung für Patienten, Pflegepersonal und Angehörige zu minimieren. Patienten mit einer Demenz leiden an...
    PREMIUM
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Gerichte entscheiden in Fragen der Veröffentlichung sehr unterschiedlich

    Der Rechtsstreit um die Veröffentlichungen der Ergebnisse von Qualitätsprüfungen einzelner ambulanter Pflegedienste ist voll im Gang. Die bisherigen Entscheidungen der einzelnen Sozialgerichte fallen sehr unterschiedlich aus und lassen eine bestimmte Zielrichtung kaum erkennen. Veröffentlichung wurde aufgrund grober Fehler...
    PREMIUM
    • Pflegemangel

    Pflege-Thermometer 2009

    Der Pflegemangel im Krankenhaus wird chronisch

    Die Konsequenzen des massiven Stellenabbaus in der Krankenhauspflege werden immer folgenschwerer. Dies zeigt das Pflege-Thermometer 2009, die bis dato größte zusammenhängende Befragung von Pflegekräften in Deutschland. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass im Krankenhaus ein chronischer Pflegemangel herrscht. Dies hat Folgen...
    PREMIUM
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Expertenrat: Sind Einmalhandschuhe undicht?

    Frage einer Leserin:  Ich habe letztens auf einer Tagung gehört, dass Einmalhandschuhe nicht dicht sein sollen. Meine Kollegen und mich hat diese Aussage sehr erschreckt. Schließlich arbeiten wir täglich mit MRSA- oder auch HIV-Patienten zusammen und verlassen uns auf den Schutz von Einmalhandschuhen! Und sich bei jedem...
  • Pflegepraxis
  • Pflegemanagement
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Pflegeforschung