Passwort vergessen

Meistgelesene Artikel


PREMIUM
Forschung
  • Forschung

Neue S3-Leitlinie

Polytrauma: Überlebenschancen weiter verbessern

Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und 20 weitere medizinische Fachgesellschaften haben die S3-Leitlinie „Polytrauma/Schwerverletzten-Behandlung“ aktualisiert. In der neuen Fassung werden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse für drei übergeordnete Themenbereiche präsentiert. Die Unfallentwicklung 2015...
Forschung
  • _Lost and Found

Exklusivinterview

"Eine Marke mit hohem Wiedererkennungswert"

Seit 2002 beleuchtet das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) verschiedene Versorgungsbereiche der Pflege im Rahmen der Studienreihe Pflege-Thermometer. Welche Bedeutung hat diese für die Pflege? Wer hatte die ursprüngliche Idee zum Pflege-Thermometer? Wie kann man sich die Arbeit am Pflege-Thermometer...
PREMIUM
Forschung
  • Forschung

OP-Saal der Zukunft

"Menschen vertrauen Menschen mehr als Maschinen"

Die computergestützte Chirurgie gehört zu den innovativsten Branchen der Welt. Technische Neuerungen finden immer mehr Einzug im Krankenhaus und gerade OP-Säle werden mit immer mehr Geräten ausgestattet. Im Innovationszentrum für computerassistierte Chirurgie (ICCAS) des Universitätsklinikums Leipzig wird an diesen...

Fachartikel Forschung


PREMIUM
Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Krankenhaus Barometer 2014

Mit Bachelor in die Pflegeleitung

Das Deutsche Krankenhausinstitut hat Kliniken erstmals über den Einsatz von Pflegenden mit akademischer Ausbildung befragt. Der Trend zur Akademisierung ist eindeutig. Die meisten Absolventen werden im Pflegemanagement und in leitenden Funktionen eingesetzt. Dort sorgen sie für verbesserte Prozesse und optimiertes...
PREMIUM
_Lost & Found
  • Die Schwester Der Pfleger

Nadelstichverletzungen

Risiko Altenpflege

Wer in der Altenpflege arbeitet, ist besonders gefährdet, eine Nadelstichverletzung zu erleiden. Das belegt eine aktuelle Untersuchung der Initiative „Safety First!". Besonders problematisch: Trotz gesetzlicher Verpflichtung haben Arbeitgeber in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen nur begrenzte Möglichkeiten, die...
PREMIUM
_Lost & Found
  • Die Schwester Der Pfleger

Umgang mit Suchterkrankten

Riskanter Konsum

Sucht ist keine Frage des Alters. Alkohol, Tabak sowie illegale Substanzen werden auch im Pflegeheim oder in der häuslichen Betreuung konsumiert. Doch wie gehen Pflegedienste und -einrichtungen mit Suchterkrankten um? Das Forschungsprojekt SANOPSA bietet Orientierung und konkrete Handlungsempfehlungen. Sucht- und...
_Lost & Found
  • station24

Ergebnisqualität in der stationären Altenpflege

„Der zusätzliche Aufwand kann die Pflegequalität nur steigern!"

Im Rahmen des Modellprojekts „Pflegequalität Hannover" haben sich acht Pflegeeinrichtungen unterschiedlicher Träger zusammengeschlossen, um die Ergebnisqualität in der stationären Altenpflege zu messen. Am 1. März 2015 startet die Initiative unter dem Dach des regionalen Branchennetzwerks Gesundheitswirtschaft Hannover....
PREMIUM
Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Einsatz von akademisch qualifizierten Pflegenden

Nur wenige Akademiker sind klinisch tätig

Über den Verbleib und die Beschäftigungssituation pflegerischer Hochschulabsolventen ist wenig bekannt. In der direkten Patientenversorgung sind sie bislang nur selten zu finden, obwohl dies vom Wissenschaftsrat gefordert wird. Ergebnisse einer nicht repräsentativen Querschnittsstudie. Akademisch qualifizierte...
PREMIUM
_Lost & Found
  • Die Schwester Der Pfleger

Studie

Brain-Gym bei Demenz

Leichte Übungen – große Wirkung. Menschen mit Demenz können von einfachen Bewegungsübungen profitieren. Eine Studie belegt die positiven Effekte von Brain-Gym-Übungen nach Dennison auf die Konzentrationsfähigkeit. Pflegefachpersonen können sich dies zunutze machen. Leiden Menschen an Demenz, kommt es neben dem Verlust...
PREMIUM
Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Journal Clubs in der Pflege

Studien gemeinsam beurteilen

In sogenannten Journal Clubs treffen sich Mitglieder einer Arbeitsgruppe, um aktuelle Forschungsthemen zu diskutieren, aufzubereiten und relevante Aspekte in die Praxis umzusetzen. Eine Arbeitsgruppe des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe macht in Hannover bereits seit 2013 gute Erfahrungen mit dieser Form von...
PREMIUM
Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Studie zur Kompressionstherapie

Wie wickelt Deutschland?

Die verbreitetste Therapieform des Ulcus cruris venosum ist die Kompressionsbandagierung. Fachkenntnisse bezüglich des Materials und dessen Anwendung sind wichtige Voraussetzungen für den Therapieerfolg. Eine neue Studie ist der Frage nachgegangen, ob dieses Wissen bei deutschen Anwendern ausreichend vorhanden ist. Das...
PREMIUM
_Lost & Found
  • Die Schwester Der Pfleger

Die Erfahrungs-Orientierte Lernmethode

Das Team steht im Mittelpunkt

Personalentwicklung wird in Zeiten knapper Ressourcen immer wichtiger. Aber wie motiviere ich den Einzelnen und stärke gleichzeitig das Team? Mit der Erfahrungs-Orientierten Lernmethode (EOL-Methode) kann beides gelingen. Das Ziel: aus starken und motivierten Mitarbeitern erfolgreiche Teams formen. Emotionale Kraft,...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen