Passwort vergessen

Meistgelesene Artikel


PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Frauen in Führungspositionen

Karrierehürde Geschlecht?

In der Pflege wie auch in anderen frauendominierten Berufen dünnt sich der Frauenanteil mit steigender Hierarchieebene aus. Selbst karrieremotivierte Frauen stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn es darum geht, ins überwiegend männlich dominierte obere Management aufzusteigen. Der folgende Beitrag reflektiert Gründe und zeigt,...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Nachwuchsführungskräfte für die Palliativversorgung

In Führung gehen

Nachwuchsführungskräfte für die Palliativversorgung.Die Europäische Akademie für Palliativversorgung hat ihren ersten Kursdurchlauf gestartet. Fachkräfte wollen die Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen verbessern. Mit dem Kurs bereiten sie sich auf künftige Führungsaufgaben vor. Die European Palliative Care...
PREMIUM
  • Die Schwester Der Pfleger

Traineeprogramm Pflegemanagement

"Intelligent führen"

Für Kliniken wird es immer schwieriger, Nachwuchsführungskräfte in der Pflege zu gewinnen. Die Uniklinik Köln reagiert auf diese Entwicklung mit einem neuen speziellen Traineeprogramm. Über die Hintergründe sprachen wir mit Pflegedirektorin Vera Lux.   Frau Lux, mit welchen Schwierigkeiten hat das Pflegemanagement in...

Fachartikel Bildung


PREMIUM
Bildung

Pflegende als Streetworker

Auf der Straße und pflegebedürftig

Wenn sie auftauchen, wechseln viele die Straßenseite. Wohnungslose leben in jeder Stadt. Die Stadt Düsseldorf finanziert 1,5 pflegerische Stellen für ihre Versorgung. Die Streetworkerinnen gehen dahin, wo die meisten wegschauen. Nico, etwa 30 Jahre alt, lebt seit zehn Jahren auf der Straße. Er hatte eine riesige,...
PREMIUM
Bildung

Jobaussichten

Pflege dual: Die ersten Absolventen kommen

Die Hochschule München und die Katholische Stiftungsfachhochschule München haben Ende April den ersten „Münchner Karrieretag: Pflege dual" veranstaltet. Ziel der Tagung war, über die neuen Wege der akademischen Pflegebildung zu informieren und potenzielle Arbeitgeber mit den ersten Absolventen der dualen Studiengänge in...
PREMIUM
Bildung

Weiterbildung Demenz-Coach

"Demenzsensibel werden"

Etwa 10 bis 15 Prozent aller Patientinnen und Patienten im Krankenhaus sind heute an einer Demenz erkrankt. Damit diese Menschen ohne Komplikationen durch den Klinikaufenthalt kommen, hat Angela Prattke das Konzept einer Weiterbildung zum Demenz-Coach entwickelt. Für dieses erhielt die Mitarbeiterin der ZAB – Zentrale...
PREMIUM
Bildung

Tabakkonsum in der Pflegeausbildung

Wie den Tabakkonsum reduzieren?

Der Anteil rauchender Pflegeschüler ist im Vergleich zu anderen Ausbildungsgängen erschreckend hoch. Studien zeigen, dass Schichtdienst, Zeitdruck und psychische Belastungen das Stresserleben der jungen Menschen fördern und damit auch den Griff zur Zigarette. Wie können Pflegeschulen gezielt gegensteuern? ...
PREMIUM
Bildung

Direktausbildung in der Intensivpflege

Umstrittenes Ausbildungsmodell

Der Fachkräftemangel in der Intensivpflege  wird in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Die traditionelle Fachweiterbildung ist zudem kostenaufwendig und langwierig. Sind Direktqualifikationen ohne pflegerische Erstausbildungen ein möglicher Lösungsansatz für diese Probleme? Dieser Frage ist das Deutschen...
PREMIUM
Bildung

Familiengesundheitspflege

"Zu Hause ist es ganz anders"

Sie begleiten psychisch Kranke, alleinerziehende Mütter oder pflegende Angehörige – und damit Menschen, die im Gesundheitssystem oft im Abseits stehen. Familiengesundheitspflegerinnen stabilisieren häusliche Pflegesituationen oder machen diese erst möglich. Vom Nutzen ihrer Arbeit sind mittlerweile auch einige Kassen...
PREMIUM
Bildung

Pflegealltag

Neugier ist der Beginn von allem

Neugier - neu und Gier. Genau betrachtet ein seltsamer Begriff. Gier ist eine Todsünde und Neues auch nicht automatisch besser als das Alte. Also: Braucht es tatsächlich wirklich unbedingt Neugier, um in der Pflegebranche einen guten Job zu machen? Die Antwort lautet: Ja, natürlich! Aber eben nicht nur – und auch nicht...
PREMIUM
Bildung

Weiterbildung

Spezialisten für Transplantationspflege

Die Medizinische Hochschule Hannover bietet als erste Klinik in Deutschland ein Fortbildungsprogramm zur Pflegefachkraft in der Transplantationspflege an. Die erste Gruppe das erste Jahr der zweijährigen Weiterbildung soeben erfolgreich abgeschlossen, der zweite Kurs startet in diesem Jahr. Die Transplantation solider...
PREMIUM
Bildung

Pflegestudiengänge

Wo steht die Akademisierung?

1991 wurde – viel später als in anderen Ländern – in Osnabrück der erste pflegerische Studiengang in Deutschland eingerichtet. Seitdem hat sich die Akademisierung der Pflege rasant weiterentwickelt. An deutschen Hochschulen besteht heute ein reichhaltiges Bildungsangebot in der Pflege. Ein Überblick. Aktuell...