Passwort vergessen

Fachartikel zur Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung in der Pflege


Bildung

3. Teil: Reflektion als berufsbildendes Konzept

Pflegeausbildung: Neue Möglichkeiten nutzen

Die Pflegearbeit hat sich in den letzten Jahren außerordentlich differenziert. Zudem sind durch die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Pflege zahlreiche Phänomene näher beschrieben und Interventionen entwickelt worden. Dem muss - auch im Zuge der neuen Ausbildungsbestimmungen in Alten- und Krankenpflege - die...
Bildung

- Fortschritt im Schneckentempo

Fremdeinschätzung und berufliche Realität

Günter Grass wird der Satz "Der Fortschritt ist eine Schnecke" zugeschrieben und so werden die folgenden Ausführungen in Anlehnung an Grass unter dies Überschrift gestellt: Pflege - Fortschritt im Schneckentempo. An sieben völlig willkürlichen Beispielen werden einige Entwicklungen der Krankenpflege aufgezeigt und...
Bildung

Demenziell erkrankte Menschen professionell begleiten

Individuelles Fortbildungskonzept für die Psycho-Geriatrie

Fragen Sie beliebig viele Pflegende in Einrichtungen der stationären und ambulanten Altenhilfe nach den aktuellen Anforderungen, die das Bewohnerklientel an die Kollegen stellt. Die überragende Mehrheit der Antworten wird so oder ähnlich lauten: "Wir haben es immer mehr bis fast nur noch mit dementen Bewohnern in...
Bildung

Sprachliche Kopmpetenzen in der Pflegeausbildung fördern

Die Pflegearbeit hat sich in den letzten Jahren außerordentlich differenziert. Zudem sind durch die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Pflege zahlreiche Phänomene näher beschrieben und Interventionen entwickelt worden. Dem muss - auch im Zuge der neuen Ausbildungsbestimmungen in Alten- und Krankenpflege - die...
Bildung

1. Teil: Information , Schulung und Beratung von Patienten/Angehörigen (Edukation)

Pflegeausbildung: Neue Möglichkeiten nutzen!

Das neue Krankenpflegegesetz sieht in der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung mehr theoretischen Unterricht vor und die Vorgaben sind deutlicher als bisher an Pflege orientiert. Dies ist sicher auch dringend erforderlich, denn schon zur Zeit des In-Kraft-Tretens hinken die Bestimmungen hinter den faktischen...
Bildung

"Virtuelle Videothek für die Medizin" des DIMDI

Medizinische Videos per Mausklick

Ein gutes Video sagt mehr als viele Worte. Informationen über medizinische Krankheitsbilder, innovative Operationsverfahren, aber auch pflegetechnische Abläufe lassen sich audiovisuell anschaulich darstellen und können die Aus-, Fort- und Weiterbildung sinnvoll unterstützen. Eine wahre Fundgrube an Filmen zu...
Bildung

Weiterbildung "Pflege des alten Menschen" am Klinikum Nürnberg

Das Klinikum Nürnberg startete am 26. Mai 2003 eine bundesweit einmalige Weiterbildung zur "Pflege des alten Menschen". Das klinikumseigene Centrum für Kommunikation, Information, Bildung (CeKIB) reagiert damit auf den wachsenden Bedarf an Pflegekonzepten speziell für alte Menschen. Was macht eine Krankenschwester mit...
Bildung

Zurück in die Praxis - nach fast 19 Jahren

Eine Lehrerin für Pflegeberufe wagte die Rückkehr - nach ihrer Lehrerausbildung, Familienpause und nebenberuflichen Dozententätigkeiten begann sie nach fast 19 Jahren Praxis-Auszeit, wieder auf einer gynäkologischen Station zu arbeiten. Ein Schritt, der viel Mut erforderte und auch von ambivalenten Gefühlen begleitet...
Bildung

Schüler gestalten die Innerbetriebliche Fortbildung

Normalerweise lernen Krankenpflegeschüler von ihren Kollegen auf den Stationen. Aber es geht auch andersherum. An der Krankenpflegeschule am St. Josefkrankenhaus Freiburg fand ein außergewöhnliches Projekt statt: Schüler übernahmen die Planung und Durchführung einer Fortbildungsreihe zu den Aktivitäten des täglichen...

Meistgelesene Artikel


Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Frauen in Führungspositionen

Karrierehürde Geschlecht?

In der Pflege wie auch in anderen frauendominierten Berufen dünnt sich der Frauenanteil mit steigender Hierarchieebene aus. Selbst karrieremotivierte Frauen stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn es darum geht, ins überwiegend männlich dominierte obere Management aufzusteigen. Der folgende Beitrag reflektiert Gründe und zeigt,...
  • Die Schwester Der Pfleger

Nachwuchsführungskräfte für die Palliativversorgung

In Führung gehen

Nachwuchsführungskräfte für die Palliativversorgung.Die Europäische Akademie für Palliativversorgung hat ihren ersten Kursdurchlauf gestartet. Fachkräfte wollen die Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen verbessern. Mit dem Kurs bereiten sie sich auf künftige Führungsaufgaben vor. Die European Palliative Care...
  • Die Schwester Der Pfleger

Traineeprogramm Pflegemanagement

"Intelligent führen"

Für Kliniken wird es immer schwieriger, Nachwuchsführungskräfte in der Pflege zu gewinnen. Die Uniklinik Köln reagiert auf diese Entwicklung mit einem neuen speziellen Traineeprogramm. Über die Hintergründe sprachen wir mit Pflegedirektorin Vera Lux.   Frau Lux, mit welchen Schwierigkeiten hat das Pflegemanagement in...