Passwort vergessen

Fachartikel zur Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung in der Pflege


Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Positionen

Pflegewissenschaft als Pflichtfortbildung?

Evidenzbasierung, Wissenschaftlichkeit, Akademisierung – dies sind Schlagworte, die in der Pflege eine immer größere Bedeutung erlangen. Sollte Pflegewissenschaft angesichts dieser Entwicklung als Pflichtfortbildung für Pflegefachpersonen eingeführt werden?   Peter Nydahl, Krankenpfleger, Stabsstelle Pflegeforschung,...
Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Situation in der Altenpflegeausbildung

Schüler in Not

Situation in der Altenpflegeausbildung. Hohe Arbeitsbelastung, kaum Praxisanleitung, viele Helfertätigkeiten – all dies ist in der Pflegeausbildung Realität. Die folgenden Briefe mögen vielleicht als Extrembeispiele erscheinen. Sie stehen aber stellvertretend für viele, die unter der Ausbildungssituation leiden – auch in der...
Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Positionen

Online Pflege studieren?

  Die Akademisierung der Pflege schreitet voran. Seit einigen Jahren werden auch immer mehr pflegerische Online-Studiengänge angeboten. Doch bieten diese wirklich Vorteile? Roland Eßl-Maurer: Stationspfleger, Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie  „Online-Studiengänge entsprechen den Anforderungen der...

Weiterbildungsstipendium

„Wir können nur jeder empfehlen, sich zu bewerben"

Bis zu 6.000 Euro erhalten Stipendiaten der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung (SBB), für Weiterbildungskurse, Leitungsseminare oder auch Sprachkurse im Ausland. Dabei sind die Pflegeberufe bislang unterrepräsentiert, sagt Wiegand Uebach, Bereichsleiter Gesundheitsfachberufe, Stipendienberatung,...
Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Frauen in Führungspositionen

Karrierehürde Geschlecht?

In der Pflege wie auch in anderen frauendominierten Berufen dünnt sich der Frauenanteil mit steigender Hierarchieebene aus. Selbst karrieremotivierte Frauen stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn es darum geht, ins überwiegend männlich dominierte obere Management aufzusteigen. Der folgende Beitrag reflektiert Gründe und zeigt,...
Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Schmerzeinschätzung bei Demenz

Assessment-Instrumente bleiben ungenutzt

Die Schmerzbehandlung bei Menschen mit kognitiven Einschränkungen weist im Krankenhaus weiterhin Defizite auf. Das zeigt eine Analyse, die sich auf Daten aus dem aktuellen Pflege-Thermometer 2014 stützt. 1.844 Abteilungs- und Stationsleitungen aus dem gesamten Bundesgebiet beteiligten sich daran. Die Schmerzbehandlung...
Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Pflegebildung

Gute Gründe für den Bachelor am Bett

  Kliniken finanzieren ihre Leistungen zwar nach internationalem Vorbild, für die Personalausstattung und Pflegebildung gilt diese Orientierung aber nicht. Dabei ist offensichtlich: Für die Sicherung der Pflege benötigen wir nicht nur mehr, sondern eindeutig auch eine möglichst große Zahl hoch qualifizierter Pflegende,...

„Der Referentenentwurf wird in Kürze kommen"

Kommt die Reform der Pflegeausbildung? Und vor allem: Wann? Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerates, ist zuversichtlich: Mit dem Referentenentwurf sei spätestens Anfang 2015 zu rechnen. Schulen und Ausbildungsstätten seien gut beraten, sich schon jetzt auf die generalistische Ausbildung...

Generalistik im Reformstau

Die Zusammenführung der drei Ausbildungsberufe in der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege könnte am Geld scheitern.  Stockt die Reform der Pflegeausbildung? CDU, CSU und SPD hatten sich im Koalitionsvertrag auf die Zusammenführung der bisherigen drei Ausbildungsberufe geeinigt. „Wir wollen die Pflegeausbildung...

Meistgelesene Artikel


Bildung
  • Die Schwester Der Pfleger

Frauen in Führungspositionen

Karrierehürde Geschlecht?

In der Pflege wie auch in anderen frauendominierten Berufen dünnt sich der Frauenanteil mit steigender Hierarchieebene aus. Selbst karrieremotivierte Frauen stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn es darum geht, ins überwiegend männlich dominierte obere Management aufzusteigen. Der folgende Beitrag reflektiert Gründe und zeigt,...
  • Die Schwester Der Pfleger

Nachwuchsführungskräfte für die Palliativversorgung

In Führung gehen

Nachwuchsführungskräfte für die Palliativversorgung.Die Europäische Akademie für Palliativversorgung hat ihren ersten Kursdurchlauf gestartet. Fachkräfte wollen die Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen verbessern. Mit dem Kurs bereiten sie sich auf künftige Führungsaufgaben vor. Die European Palliative Care...
  • Die Schwester Der Pfleger

Traineeprogramm Pflegemanagement

"Intelligent führen"

Für Kliniken wird es immer schwieriger, Nachwuchsführungskräfte in der Pflege zu gewinnen. Die Uniklinik Köln reagiert auf diese Entwicklung mit einem neuen speziellen Traineeprogramm. Über die Hintergründe sprachen wir mit Pflegedirektorin Vera Lux.   Frau Lux, mit welchen Schwierigkeiten hat das Pflegemanagement in...