News-Archiv


Nachrichten aus 09/2020

Der DBfK wiederholt angesichts der Warnstreiks im öffentlichen Dienst seine Forderung von einem Einstiegsgehalt von 4.000 Euro für Pflegefachpersonen.
  • News

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

DBfK solidarisiert sich mit Streikenden

Der DBfK wiederholt angesichts der Warnstreiks im öffentlichen Dienst seine Forderung von einem Einstiegsgehalt von 4.000 Euro für Pflegefachpersonen.

Eine zukunftsfähige Personalbemessung müsse u. a. auf mehr Assistenzkräfte setzen, heißt es im gerade veröffentlichten Abschlussbericht.
  • News

Personalbemessungsinstrument für die…

Abschlussbericht liegt vor

Eine zukunftsfähige Personalbemessung müsse u. a. auf mehr Assistenzkräfte setzen, heißt es im gerade veröffentlichten Abschlussbericht.