Passwort vergessen

News


News
  • News

„DGNI-Pflege-Preis 2017" ausgelobt

Die Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin (DGNI) hat den „DGNI-Pflege-Preis 2017" ausgelobt. Mit dem mit 500 Euro dotierten Award zeichnet die Fachgesellschaft Pflegekräfte aus, „die mit professionellem Wissen und Handeln zur Verbesserung der intensivmedizinischen Versorgung kritisch kranker...
News
  • News

Krankenkassen wieder mit Überschüssen

Die finanzielle Lage der gesetzlichen Krankenkassen hat sich offenbar verbessert: Einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge haben die 118 Krankenversicherungen im ersten Quartal dieses Jahres einen Überschuss von 400 Millionen Euro verbucht. Im vergangenen Jahr musste sie insgesamt noch 1,1 Milliarden...
News
  • News

Rheinland-Pfalz weist Vorwürfe schlechter Pflege zurück

Die rheinland-pfälzische Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat die Vorwürfe, Heime in ihrem Land würden schlechte Pflege erbringen, zurückgewiesen. Eine Studie des Recherchezentrums „Correctiv" hatte Ende vergangener Woche ergeben, dass die medizinische Versorgung bei mehr als der Hälfte der...
News
  • News

Umfrage zu berufsrelevanten Stärken in der Pflege

Der Fachbereich Psychologische Diagnostik der Universität Kassel befragt derzeit Beschäftigte in der Gesundheits- und Krankenpflege zur Anwendung ihrer Stärken im Beruf. In der Online-Befragung sollen die Teilnehmer unter anderem ihre individuellen Stärken einschätzen und schildern, wie zufrieden sie mit ihrer Tätigkeit...
News
  • News

Henke: Generalistik ist Sache der Pflege

Der Vorsitzende der Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB), Rudolf Henke, hat klargestellt, dass sich der MB nicht in die Debatte um die Reform der Pflegeausbildung einmischen werde. Die Generalistik sei Sache der Pflege, nicht der Ärzte, sagte Henke, der auch CDU-Bundestagsabgeordneter und Mitglied des...
News
  • News

Survey offenbart faire Chancen für ein gutes Leben im Alter

Trotz der sich wandelnden Beziehungsstrukturen sind ältere Menschen hierzulande gut sozial integriert. Das ist ein zentrales Ergebnis des zu Wochenbeginn vorgestellten Deutschen Alterssurveys 2014. Die Autoren der Erhebung führen dies unter anderem darauf zurück, dass Beziehungen außerhalb der Familie bedeutender werden....
News
  • News

Neue Pflegedirektorin in Ludwigshafen

Alexandra von Rex hat die Pflegedirektion am Klinikum Ludwigshafen übernommen. Seit Mitte 2012 war die 42-Jährige bereits stellvertretend in dieser Position tätig. Der Aufsichtsrat der Klinik bestellte sie Anfang Juni nun einstimmig in ihr neues Amt. Zuvor arbeitete die Fachkrankenschwester für Anästhesie- und...
News
  • News

Bessere Aufklärung von Patienten mit chronischen Wunden gefordert

Rund 2,7 Millionen Menschen hierzulande leiden an komplexen Wunden. Bei etwa 890.000 Patienten nehmen sie einen chronischen Verlauf. Bei circa zwei Drittel der Betroffenen (1,8 Millionen) heilen die Wunden innerhalb von acht Wochen jedoch wieder ab. Das zeigt eine aktuelle Versorgungsstudie der PMV Forschungsgruppe Köln....
News
  • News

Pflegende übernehmen zentrale Rolle bei der Versorgung von Schmerzpatienten

Der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), Franz Wagner, hat sich für den Einsatz von mehr pflegerischen Schmerzspezialisten ausgesprochen. Pflegefachpersonen hätten einen spezifischen Zugang zu Patienten und Bewohnern, „der es ihnen ermöglicht, das Schmerzmanagement individuell am...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen