Passwort vergessen

News


News
  • News

Dahl-Dichmann übernimmt Leitung der Albertinen-Schule

Angelika Dahl-Dichmann leitet seit 1. September die zur Albertinen-Gruppe gehörende Albertinen-Schule in Hamburg. Sie folgt auf Karin Schiller, die Ende diesen Monats in Ruhestand gehen werde. Das teilte das Albertinen-Diakoniewerk am Freitag mit. Die gelernte Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe und...
News
  • News

Zank fordert Einführung eines Altenhilferechts

Die Direktorin des Zentrums für Heilpädagogische Gerontologie der Universität Köln, Susanne Zank, hat sich in einem Interview dafür ausgesprochen, in Anlehnung an das Kinder- und Jugendhilferecht ein entsprechendes Altenhilferecht zu etablieren. Bei jedem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung finde eine Überprüfung statt....
News
  • News

Deutscher Fachpflegekongress: Narkose bei Kindern

Kindernarkosen stellen jeden Anästhesisten vor eine besondere Aufgabe. Hierbei sei neben der kindlichen Anatomie und Physiologie auf die richtige Medikation und das benötigte Equipment zur fachkompetenten Begleitung zu achten, sagte Gabriele Stolecki, Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie, im Gespräch...
News
  • News

Broschüre gibt Empfehlungen für altersgerechte Apps

Das ICT-Accessibility Lab der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften hat gemeinsam mit dem Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich einen Ratgeber zur Entwicklung altersgerechter mobiler Applikationen erarbeitet. Das berichtete das Portal „seniorweb". Die neue Broschüre beschreibt zehn Bereiche für eine...
News
  • News

Berlin und Brandenburg starten Krebsregister

Am heutigen Donnerstag geht in Berlin und Brandenburg das länderübergreifende klinische Krebsregister an den Start, wie das Sozial- und Gesundheitsministerium Brandenburg und die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales am Mittwoch mitteilten. „Die Behandlung von Krebskranken in unserer Region kann damit...
News
  • News

Postel kritisiert Gröhes Kompromissbereitschaft bei Generalistik

Die Vizepräsidentin der rheinland-pfälzischen Pflegekammer, Sandra Postel, hat die Kompromisssignale von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zum geplanten Pflegeberufsgesetz kritisiert. Sie sprach sich am Mittwoch in Mainz klar dafür aus, dass die generalistische Ausbildung nicht „aufgeweicht" werden dürfe. Die im...
News
  • News

Kabinett beschließt bessere Versorgung mit Heil- und Hilfsmitteln

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch den Gesetzentwurf zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (HHVG) beschlossen. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) erklärt dazu, dass mit dem Gesetz Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen aufgewertet würden. „Dabei gehen wir mit Augenmaß vor und...
News
  • News

Bremer Forscher prüfen Qualität der neuen Pflegedokumentation

Der Spitzenverband der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen (GKV-SV) hat Pflegewissenschaftler der Universität Bremen damit beauftragt, die Effizienz des neu entwickelten Dokumentationssystems für die Pflege in Heimen und ambulanten Diensten zu analysieren. In der Studie „Evaluation der Effizienzsteigerung der...
News
  • News

Wechsel von der Charité nach Essen

Die derzeitige stellvertretende Pflegedirektorin der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Andrea Schmidt-Rumposch, wird ab 1. Januar 2017 die Pflegedirektion des Universitätsklinikums Essen übernehmen. Das teilte das Haus am Dienstag mit. Schmidt-Rumposch folgt auf Irene Maier, die die Essener Klinik aus Altersgründen...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen