Passwort vergessen

News


News
  • News

DEKV fordert Abbildung des Mehraufwands für Demenz im DRG-System

Der Vorsitzende des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbands (DEKV), Christoph Radbruch, erwartet die Unterstützung der Politik für die Etablierung demenzfreundlicher Strukturen in Krankenhäusern. In einer Pressemitteilung der DEKV von Donnerstag fordert er die Abbildung des erforderlichen pflegerischen Mehraufwands...
News
  • News

Kassen erwarten deutliches Stellenplus in der Pflege

Die Pflegereform mit der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs zum 1. Januar 2017 wird zu mehreren Tausend neuen Stellen in der Pflege führen. Gernot Kiefer, Vorstand des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-SV), sagte am Mittwochnachmittag in Berlin, er gehe von zwei bis drei...
News
  • News

VPU: Zeitnahe Reform der Pflegeberufe unerlässlich

Der Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands (VPU) sowie der Bundesverband Pflegemanagement drängen auf eine zeitnahe Umsetzung des Pflegeberufsreformgesetzes. Beide Verbände luden Ende vergangener Woche zu einem parlamentarischen Frühstück im...
News
  • News

AVG drängt auf Umsetzung einer Berliner Pflegekammer

Der AnbieterVerband qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen (AVG) hat die Politik in Berlin aufgefordert, die Gründung einer dortigen Pflegekammer zügig nach der Abgeordnetenhauswahl am kommenden Sonntag umzusetzen. „Die professionell Pflegenden brauchen zwingend eine Pflegekammer, und erst recht die Berliner...
News
  • News

Senioren erobern Smartphone-Markt

Jeder zweite Bundesbürger zwischen 60 und 70 Jahren benutzt bereits ein Smartphone. Das ist ein Ergebnis einer Studie des Umfrageinstituts Forsa im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK). Das ist nur noch geringfügig unter dem Durchschnitt, wonach drei von vier Deutschen ein internetfähiges Smartphone nutzten. „Die Zeit...
News
  • News

DIP warnt vor Scheitern der Pflegebildungsreform

Angesichts der zeitlichen Verzögerung bei der Verabschiedung des Pflegeberufsgesetzes warnt das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) vor einem Scheitern der Reform. „Das Gesetz ist überfällig! Wenn es jetzt nicht kommt, werden ausgerechnet die Altenpflege und die Pflegebedürftigen die großen Verlierer...
News
  • News

Neue Pflegedirektorin in Halle

Daniela Marintschev wird neue Pflegedirektorin des Krankenhauses St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale). Mit Wirkung zum 1. Oktober übernimmt die 44-Jährige die Verantwortung für den Pflegerischen Dienst des Krankenhauses. Zugleich wird sie stimmberechtigtes Mitglied im Direktorium, dem auch die Geschäftsführung und...
News
  • News

Neue Methode zur Diagnose von Alzheimer

Wissenschaftler der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) haben eine neue Methode zur Diagnose von Alzheimer-Demenz entwickelt. In einer Pilotstudie konnten Alzheimer-typische Gewebeveränderungen in einem bestimmten Teil des Gehirns mittels transkranieller Sonografie sichtbar gemacht werden, wie...
News
  • News

Schlechte Unternehmenskultur macht Mitarbeiter krank

Eine schlechte Unternehmenskultur geht mit einem deutlich höheren gesundheitlichen Risiko für Mitarbeiter einher. Das ist das Ergebnis einer bundesweit repräsentativen Befragung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) im Fehlzeiten-Report 2016, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach ist unter den rund 2.000...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen