Passwort vergessen

News


  • News

Arbeitsunfälle

Immer mehr Pflegende betroffen

Die Zahl gemeldeter Arbeitsunfälle von Beschäftigten in Pflegeberufen ist zwischen 2007 und 2017 drastisch um knapp 50 % gestiegen.
  • News

Neues Konzept zum Jugendfreiwilligenjahr

Giffey stärkt Freiwilligenarbeit

Freiwilligendienste sollen attraktiver werden - so sieht es ein neues Konzept von Familienministerin Giffey (SPD) vor.
  • News

DBfK-Initiative "Mein Beruf: Pflegen"

Umfrage zu Erwartungen an den Dienstplan

Arbeitszeiten und Dienstpläne von beruflich Pflegenden stehen im Fokus des 3. Monats der Aktion "Mein Beruf: Pflegen" des DBfK.
  • News

Bundestagsbeschluss

Höhere Beiträge für Pflegeversicherung

Der Bundestag hat eine Gesetzesänderung beschlossen, mit der die Beiträge zur Pflegeversicherung zum 1. Januar 2019 steigen.
  • News

Länderpolitik

Demenzagentur in Bayern an den Start gegangen

In Bayern hat am 1. Dezember eine landesweite Demenzagentur ihre Arbeit aufgenommen. Sie will wohnortnahe Angebote für Betroffene ausbauen.
  • Anzeige

Pflegewissenschaft

2. Kongress für Klinische Pflege: Jetzt anmelden!

Am 14. Februar 2019 heißt es an der Uniklinik Köln "Forschung stärkt Praxis – Fokus Patient".
  • News

Weiterbildung

So gibt es finanzielle Unterstützung

Für Pflegende, die sich gern weiterbilden, gibt es unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Unterstützung.
  • News

Imagekampagne

"Gemeinsam sind WIR Pflege"

Die Gesundheitsregion Hameln-Pyrmont will mit einer Imagekampagne mehr junge Menschen für die Pflege begeistern.
  • News

Neuer Master "Angewandte Gerontologie"

Alterswissenschaften berufsbegleitend studieren

3 Hochschulen bieten gemeinsam einen berufsbegleitend und flexibel studierbaren Master in "Angewandter Gerontologie" an.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten