Passwort vergessen

News


Sparauflagen für Kliniken verfassungswidrig

Die Sparauflagen für die deutschen Krankenhäuser zur Sanierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind laut einem Gutachten des Juristen Helge Sodan nicht mehr verfassungskonform. Wie die „Süddeutsche Zeitung“ am Samstag berichtete, kommt Sodan in dem Rechtsgutachten im Auftrag der Deutschen...

Uniklinika kritisieren Streikauruf

Die Universitätsklinika in Baden-Württemberg haben den Streikaufruf der Gewerkschaft Verdi für die rund 20.000 nicht-ärztlichen Beschäftigten an den Standorten Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm kritisiert. Ab morgen soll dort für 24 Stunden die Arbeit ruhen, ehe am Mittwoch die Tarifverhandlungen für die Mitarbeiter...

Warnstreik an Ameos Klinikum Haldensleben

Am Ameos Klinikum Haldensleben in Sachsen-Anhalt hat die Gewerkschaft Verdi heute erneut zum Warnstreik aufgerufen. Rund 70 der insgesamt 250 Beschäftigten des ehemaligen Landeskrankenhauses und der Kollegen der Pflege- und Eingliederungshilfe sollen heute zwischen zehn und 17 Uhr die Arbeit niederlegen und sich an einer...

Pollenbelastung steigt in Städten schneller

Die Pollenbelastung steigt in Städten um durchschnittlich drei und in ländlichen Gebieten um ein Prozent pro Jahr. Das hat ein internationales Forscherteam um die Professorin für Ökoklimatologie Annette Menzel von der Technischen Universität München nachgewiesen. Dafür werteten die Wissenschaftler langjährige Pollentrends...

Steffens fordert besser Demenzversorgung

Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) hat bessere Angebote und mehr Geld für die Versorgung und Betreuung Demenzkranker gefordert. Zahlreiche Untersuchungen und Modellversuche belegten, dass die Lebensqualität der Betroffenen durch kleinteilige und an eine vertraute Lebensumgebung anknüpfende...

Rhön bestätigt Ergebnisausblick

Die Rhön-Klinikum AG hat ihre Umsatz- und Ergebniserwartungen für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Der private Krankenhausbetreiber geht von einem Umsatz in Höhe von 2,85 Milliarden Euro bei einem Spielraum von 2,5 Prozent nach oben oder unten, einem Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 350...

GKV mit 9,3 Milliarden Euro im Plus

Die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat 2011 einen Überschuss von 9,3 Milliarden Euro erzielt und damit den Vorjahreswert von 5,3 Milliarden Euro deutlich übertroffen. Das teilte das Statistische Bundesamt heute in Wiesbaden mit. Ausgaben von 180,4 Milliarden Euro standen Einnahmen von 190 Milliarden Euro gegenüber....

Gesundheitsökonomen für fünf Euro pro Arztbesuch

Deutschlands Gesundheitsökonomen haben in der laufenden Debatte um die Zukunft der Praxisgebühr gegen eine Abschaffung der bei Ärzten und Patienten unbeliebten Abgabe plädiert. In einer gestern veröffentlichten Stellungnahme sprach sich der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (dggö), dem auch der...

Jenaer Uniklinikum soll Multiresistenzen erforschen

Das Bundesforschungsministerium stellt in den kommenden drei Jahren 2,3 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung, um am Uniklinikums Jena eine klinisch-infektiologische Forschergruppe aufzubauen. Die Wissenschaftler sollen zum einen Ärzte und Klinikpersonal beraten, um Mängel in Abläufen und baulichen Gegebenheiten...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten