Passwort vergessen

News


AOK wirft DKG Panikmache vor

Der Aufsichtsrat des AOK-Bundesverbandes hat die Bundesregierung davor gewarnt, die gerade erreichte stabile Finanzlage der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) nicht gleich wieder aufs Spiel zu setzen und insbesondere die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) heftig kritisiert. Diese rede eine Notsituation herbei,...

Kassen sollen keine Kliniken empfehlen

Die Überlegungen in Teilen von Union und FDP, Krankenkassen eine Art Vorschlagsrecht bei der Auswahl des Krankenhauses für ihre Versicherten einzuräumen, sind nach einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ erst einmal vom Tisch. Die Initiatoren hätten ihre umstrittene Vorlage kurzfristig zurückgezogen, nachdem sich neben...

Experten kritisieren Pläne für Heilmittelwerbung

Im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages wurden gestern Experten zur geplanten Arzneimittel-Novelle der Bundesregierung gehört. Auf weitgehende Zustimmung stießen dabei die im Entwurf vorgesehene Umsetzung einer EU-Richtlinie zum Schutz vor gefälschten Medikamenten sowie die beabsichtigte Schaffung eines...

Klinikum Augsburg bestätigt ausgeglichenes Jahresergebnis

Das Klinikum Augsburg hat noch einmal sein Ergebnis für das vergangene Jahr bestätigt, dass erstmals in der 30-jährigen Geschichte des Klinikums positiv ausfiel. 2010 hatte noch ein Jahresfehlbetrag von 7,5 Millionen Euro zu Buche gestanden. Das operative Ergebnis stieg von 600.000 auf 2,3 Millionen Euro, das Eigenkapital...

Privat Versicherte sind die Patienten zweiter Klasse

Die Zweiklassenmedizin in Deutschland stellt sich laut einer aktuellen Studie unter Federführung des Kieler Gesundheitsökonomen Thomas Drabinski offenbar anders dar als bislang angenommen: Die Vorteile kürzerer Wartezeiten oder zuzahlungsfreier Augentropfen bezahlen privat Krankenversicherte demnach mit einem insgesamt...

Sondierungsgespräche gescheitert

Im Tarifstreit bei der privaten Klinikgruppe Damp ist weiterhin keine Lösung in Sicht. Ein Sondierungsgespräch zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Arbeitgeberseite war am vergangenen Donnerstag gescheitert. Beide Seiten wiesen sich anschließend gegenseitig die Schuld zu. Verdi-Verhandlungsführer Oliver Dilcher warf...

Vivantes-Ärzte erhalten mehr Geld

Die rund 1.500 Ärzte des größten kommunalen Krankenhausunternehmens Vivantes erhalten rückwirkend zum 1. Mai dieses Jahres 2,9 Prozent mehr Gehalt sowie ab 1. Mai 2013 weitere 2,1 Prozent mehr. Darauf einigten sich der Kommunale Arbeitgeberverband Berlin und die Ärztegewerkschaft Marburger Bund bereits Anfang Juni. Auch...

Pflegetag der St. Franziskus-Stiftung Münster: "Krankenpflege ist auf Augenhöhe"

Leonhard Decker traf den Punkt: "Krankenpflege ist auf Augenhöhe: Schwestern und Pfleger verfügen über Kompetenz, haben Expertenwissen und das Vertrauen der anderen Berufsgruppen im Krankenhaus." Für die selbstbewussten Begrüßungsworte erhielt der Pflegedirektor des St. Franziskus-Hospitals Beifall von fast 100...

Auslandsprogramm für Pflegende verlängert

Die Robert Bosch Stiftung hat ihr „Internationales Hospitationsprogramm Pflege und Gesundheit“ bis Juni 2014 verlängert. Ab sofort werden Hospitationen schon ab einer Dauer von zwei Wochen gefördert, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung. Zudem sei nun auch die Förderung von Teamhospitationen vorgesehen....

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten