Passwort vergessen

News


News

Widerstand gegen Kürzungen der Bundesmittel aus NRW

Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) hat sich gemeinsam mit den Vorsitzenden von Krankenkassen und Ärzteverbänden in NRW gegen Pläne von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gestellt, die steuerfinanzierten Zuschüsse des Bundes für den Gesundheitsfonds zu kürzen. Das berichten das...
News

Ermittlungen nach Hygieneskandal in Fulda eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Fulda hat in dieser Woche auch das letzte Verfahren gegen das Klinikum Fulda und dessen Mitarbeiter eingestellt. Nach dem Hygieneskandal im vergangenen Jahr, bei dem Patienten mit verschmutzten OP-Besteck operiert wurden, aber nicht zu Schaden kamen, war unter anderem wegen Verstößen gegen das...
News

Grüttner stellt sich auf die Seite der Kliniken

Hessens Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) hat sich in der Debatte um die Milliardenüberschüsse der gesetzlichen Krankenkassen auf die Seite der Krankenhäuser gestellt. Wie die Nachrichtenagentur dpa berichtet, kündigte er heute an, die hessische Landesregierung werde sich in Berlin dafür einsetzen, dass die Kliniken...
News

Flach weist Kritik der Ratingagenturen zurück

Die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Ulrike Flach (FDP), hat Forderungen der Ratingagentur Standard & Poor´s nach weitreichenden Reformen im deutschen Gesundheitssystem zurückgewiesen. „Ich glaube nicht, dass wir hierzulande solche Ratschläge wirklich brauchen. Und ich bezweifle auch,...
News

Kasse beklagt Millionenschaden durch Abrechnungsbetrug

Die KKH Allianz hat im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben Forderungen in Höhe von 934.000 Euro nach Falschabrechnungen erhoben. Das neunköpfige Ermittlerteam der Kasse habe 589 neue Fälle von Abrechnungsbetrug aufgedeckt. „Leider kommt es nicht in allen Fällen zu einer adäquaten Strafverfolgung“, sagte Vorstandschef...
News

Noch fünf Wochen bis zum 11. Nationalen DRG-Forum plus

Heute in fünf Wochen beginnt in Berlin das . Zur Eröffnung spricht Bundesgesundheitsminister und Schirmherr Daniel Bahr (FDP). Auf ihn folgen mehr als 60 Referenten und Experten, die in einem hochkarätigen Programm fundierte Einblicke in aktuelle gesundheitspolitische Entwicklungen, den Status des Fallpauschalenkatalogs...
News

Spahn stellt sich hinter Bahr und gegen Schäuble

CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn hat sich im koalitionsinternen Streit um die private Pflegevorsorge gegen Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) und hinter Bundesgesundheitsminister Bahr (FDP) gestellt. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Spahn will demnach ebenso wie Bahr, dass Teilnehmer einer privaten...
News

McKinsey rechnet für 2014 mit neuem Defizit

Die momentanen Überschüsse im Gesundheitsfonds könnten bereits 2013 wieder bis auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestreserve geschrumpft sein. Das geht nach einem Bericht des „Handelsblatt“ aus einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung McKinsey hervor. Schon 2014, und damit deutlich früher als zuletzt von der...
News

Spahn droht Kassen in Überschuss-Debatte

CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn hat erneut eine Drohung an die gesetzlichen Krankenkassen gerichtet. Sollten diese sich weiterhin weigern, Teile ihrer Überschüsse an ihre Versicherten zurückfließen zu lassen, müsse man die erst für 2014 geplante Offenlegung der Finanzen jeder Kasse eben vorziehen. Damit will er die...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten