Passwort vergessen

News


News

Anfänger und alte Hasen machen mehr Fehler im OP

Chirurgen machen am wenigsten Fehler, wenn sie zwischen zehn und 20 Jahre Berufserfahrung haben. Zu diesem Ergebnis kommen die Autoren einer heute im British Medical Journal veröffentlichten Studie, über die die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet. Danach analysierten die beiden Wissenschaftler der Universitätsklinik Lyon im...
News

Berlin will Pflege stärker kontrollieren

Der Berliner Senat will die Kontrolle der teilstationären und ambulanten Pflege in der Hauptstadt verstärken. Wie Gesundheitssenator Mario Czaja (CDU) gestern im Anschluss an eine Sitzung des Senats mitteilte, strebt seine Behörde eine entsprechende Änderung des Wohnteilhabegesetzes an, um die bislang anlassabhängige...
News

Antibiotika-Resistenzen: Aigner legt Gesetzentwurf vor

Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat gestern ihr geplantes Maßnahmenpaket gegen Antibiotika-Resistenzen vorgestellt. Die Änderung des Arzneimittelgesetzes zielt im Wesentlichen darauf ab, den Einsatz von Antibiotika auf das zur Behandlung von Tierkrankheiten absolut notwendige Maß zu beschränken und die...
News

Ärzte an kommunalen Kliniken wollen streiken

Den kommunalen Kliniken droht der gefürchtete Ärztestreik: Wie die Ärztegewerkschaft Marburger Bund heute früh mitteilte, sprachen sich bei der Urabstimmung 92,7 Prozent für den Arbeitskampf aus. Stimmt die Große Tarifkommission dem Votum heute Abend zu, was als Formsache gilt, könnten am 26. Januar die ersten...
News

Aigner sagt striktere Regeln für Tiermast zu

Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat nach dem Bekanntwerden einer neuen Studie zur Verunreinigung von Geflügel mit resistenten Keimen ihre Ankündigung zur Verschärfung des Medikamenteneinsatzes in der Tiermast bekräftigt. „Mein Ziel ist es, den Einsatz von Antibiotika auf das zur Behandlung von...
News

Weniger Arztbesuche durch weniger Bürokratie

Der Präsident der Bundesärztekammer Frank Ulrich Montgomery sieht den Schlüssel zu weniger Arztbesuchen in der Entlastung der Mediziner von unnötigem bürokratischen Aufwand. Ein Großteil der Kontakte zwischen Arzt und Patienten seien administrative Besuche, etwa für Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen oder...
News

Studie weist resistente Keime in Geflügel nach

Bei einer Stichprobe unter Geflügelfrischfleisch aus fünf großen Supermarktketten in deutschen Großstädten haben Lebensmittellabore in jeder zweiten Probe antibiotikaresistente Keime nachgewiesen. Das meldet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“, dem die Ergebnisse der vom Umweltverband BUND durchgeführten Studie...
News

Kliniken zahlen Führungskräften wieder mehr

Die Gehälter der Fach- und Führungskräfte in deutschen Krankenhäusern sind im vergangenen Jahr wieder angestiegen, nachdem sie 2010 noch stagniert waren. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung des Unternehmensberaters Kienbaum hervor. Danach lagen die Gehälter der nichtärztlichen Führungskräfte um durchschnittlich 2,7...
News

Ethik-Komiteé für schwierige Fälle

Das Park-Krankenhaus Leipzig will seinen Ärzten im Fall schwieriger ethischer Fragestellungen Hilfestellung geben. Ein interdisziplinär besetztes Klinisches Ethikkomiteé (KEK) soll eine ausgewogene und fachlich fundierte Unterstützung bieten und „Mitarbeitern dabei helfen, möglicherweise schwerwiegende und weitreichende...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten