Passwort vergessen

News


Agaplesion-Hauptversammlung stimmt Fusion zu

Die Hauptversammlung des christlichen Gesundheitskonzerns Agaplesion hat am Wochenende der geplanten Fusion mit dem diakonischen Krankenhausunternehmen proDIAKO zugestimmt. Erste Gespräche über einen möglichen Zusammenschluss hatte es bereits im November 2011 gegeben, einen Letter of Intent hatten die Entscheidungsgremien...

Qualitätsreport bemängelt Wartezeiten in Kliniken

Der neue Report des Göttinger Instituts für Angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen (AQUA) zur Behandlungsqualität in deutschen Krankenhäusern bemängelt offenbar die Wartezeiten für manche Patienten vor Operationen. Wie die Deutsche Presse-Agentur heute berichtet, bemängelt der Gemeinsame...

Görres hält Akademisierung für unvermeidbar

Der Bremer Pflegewissenschaftler Stefan Görres hat sich erneut für eine stärkere Akademisierung der Pflege ausgesprochen. Studien zeigten „einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Qualität und Outcome“, sagte er in einem heute veröffentlichten Interview mit der „Ärzte Zeitung“. So sinke etwa die Zahl von...

Dignitas-Chef will gegen Sterbehilfeverbot klagen

Der Generalsekretär der Schweizer Sterbehilfeorganisation Dignitas und Vorsitzende von Dignitas Deutschland Ludwig Minelli hat angekündigt, Verfassungsbeschwerde einzulegen, sollte der kürzlich vorgelegte Referentenentwurf der Bundesregierung für ein Verbot kommerzieller Sterbehilfe hierzulande Gesetz werden. Dann drohen...

Pflegende häufiger und länger krank

Der Krankenstand der bayerischen Pflegekräfte hat im vergangenen Jahr ein Rekordhoch erreicht. Das geht aus dem AOK-Report Pflege 2011 hervor. Im Durchschnitt meldeten sich die Beschäftigten in Pflegeheimen demnach 21 Tage arbeitsunfähig, die Arbeitnehmer aller Branchen hingegen nur 15,4 Tage. Knapp die Hälfte aller...

Kassen und Pflegedienste im Nordosten suchen Mediator

In dem seit Monaten andauernden Streit um die Vergütung der häuslichen Krankenpflege in Mecklenburg-Vorpommern wollen die betroffenen Krankenkassen und Pflegeanbieter nun auf einen Mediator zurückgreifen. Das bestätigten Sprecher der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) und der Innungskrankenkassen (IKK) sowie des...

Niedersachsen befreit Altenpflegenachwuchs vom Schulgeld

Die niedersächsische Landesregierung hat die Schulgeldförderung für Schüler an privaten Altenpflegeschulen rückwirkend zum Monatsbeginn auf bis zu 200 Euro pro Monat erhöht. Damit seien sämtliche Altenpflegeschüler im Land faktisch vom Schulgeld befreit, sagte Ministerpräsident David McAllister (CDU) in dieser Woche...

Merkel gegen Abschaffung der Praxisgebühr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für den Erhalt der Praxisgebühr ausgesprochen. Die Kanzlerin sehe die Gebühr nicht zur Disposition gestellt, zitiert die dpa Regierungssprecher Steffen Seibert. Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hingegen hält die Gebühr für überflüssig, wie ein Sprecher demnach...

SPD-Ministerinnen unterstützen Reform der Pflegeausbildung

Die Diskussion um das Vorhaben der Bundesregierung, wonach die Bundesagentur für Arbeit von 2013 an wieder die komplette dreijährige Umschulung von Arbeitslosen zu Alten- und Krankenpflegefachkräften finanzieren soll, hält weiter an. Die Gesundheitsministerinnen aus Rheinland-Pfalz (Malu Dreyer) und Thüringen (Heike...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten