Passwort vergessen

News


DKG warnt vor Arzneimittelengpässen

Seit einigen Wochen bereits warnen Krankenhäuser und Experten vor den Folgen sich häufender Lieferschwierigkeiten bei Arzneimitteln. Jetzt hat die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) laut einem Bericht der „Berliner Zeitung“ erstmals konkrete Zahlen zum Ausmaß der Engpässe vorgelegt. Danach standen innerhalb eines...

Sana erhält Zuschlag für Biberacher Kliniken

Im Bieterverfahren um die Kliniken des Landkreises Biberach hat sich der private Betreiber Sana durchgesetzt. In seiner Sitzung am Freitag stimmte der Kreistag für eine Mehrheitsbeteiligung der Sana Kliniken an den Krankenhäusern in Biberach, Riedlingen und Laupheim. Ende November war nach Angaben von Landrat Heiko Schmid...

Kieler Landtag beschließt Pflegekammer

Der Kieler Landtag hat am Freitag mit den Stimmen von SPD, Grünen und SSW die Einrichtung einer Pflegekammer beschlossen. Damit folgte die Koalition einer Empfehlung des Sozialausschusses, der sich bereits Anfang November für die Einrichtung einer eigenen Standesvertretung für die Pflegeberufe ausgesprochen hatte. Der...

BKG gibt Koalition Schuld an schlechter Finanzlage

Die Bayerische Krankenhausgesellschaft hat vor der drohenden finanziellen Schieflage der Kliniken im Freistaat gewarnt. Nach einer leichten Konsolidierung in den Jahren 2009 bis 2011 habe sich die Situation zuletzt drastisch ins Gegenteil verkehrt. „Serienweise erreichen uns derzeit die Meldungen von...

Kartellamt hat Bedenken gegen Asklepios-Sperrminorität bei Rhön

 Das Bundeskartellamt hat Bedenken gegen eine weitere Beteiligung der privaten Klinikkette Asklepios am Mitbewerber Rhön angekündigt. Die geplante Aufstockung der Unternehmensanteile auf bis zu 10,1 Prozent würde Asklepios eine Sperrminorität einräumen, wodurch das Kartellamt die wettbewerblichen Strukturen in Gefahr...

Gesundheitsexperten einigen sich auf Präventionsstrategie

Die Gesundheitsexperten der schwarz-gelben Koalition haben sich gestern Abend auf Eckpunkte für eine Präventionsstrategie geeinigt. Wie der gesundheitspolitische Sprecher der Union Jens Spahn (CDU) dem „Tagesspiegel“ sagte, sollen die Krankenkassen danach künftig jedes Jahr mindestens sechs Euro pro Versicherten für die...

Brandenburgs Kliniken erhalten Investitionspauschalen

 In Brandenburg hat der Landtag gestern die Umstellung der Krankenhausfinanzierung auf Investitionspauschalen beschlossen. Damit würden die Schwachpunkte der bisherigen Einzelinvestitionsförderung durch ein planbares, transparentes, einfaches und möglichst gerechtes Verfahren ausgeglichen, sagte Gesundheitsministerin...

Call for Papers für Niederrheinischen Pflegekongress

Bis zum 15. Februar 2013 können Experten und Mitarbeiter aus der Gesundheitsbranche Beiträge für den 5. Niederrheinischen Pflegekongress einreichen, der am 25. und 26. September in Neuss stattfindet. Der „Call for Papers“ gilt für die Themengebiete Wundversorgung, Demenz, Außerklinische Intensivpflege, Pflege und Technik...

Betriebskostenpauschale für Geburtshäuser festgelegt

 Der GKV-Spitzenverband und die Hebammenverbände haben in den Gesprächen zur Umsetzung des Schiedsspruchs zu den Betriebskostenpauschalen für Geburtshäuser gestern ein Ergebnis erzielt. Wie beide Seiten bestätigten, sollen Geburtshäuser, die die Qualitätsanforderungen erfüllen, ab Januar 2013 einen Betrag von 707 Euro...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten