Passwort vergessen

News


News
  • News

Umfrage: Wie gut ist die Pflegequalität in Krankenhäusern?

Die Alice Salomon Hochschule (ASH) Berlin hat zusammen mit dem Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) eine Umfrage zu Arbeitsbedingungen und Qualität in der Krankenhauspflege gestartet. Die Ergebnisse sollen helfen, Pflege und Versorgungsqualität in Kliniken weiterzuentwickeln.
News
  • News

Pflegekammer veröffentlicht zentrale Forderungen an Politik

Die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz will die Rahmenbedingungen für Pflegende verbessern. Deshalb hat die Führungsspitze der Kammer nun konkrete Forderungen an die Politik in Bund und Land gestellt. Darin geht es um eine „deutliche Anhebung der Investitionszuschüsse“ seitens der Landesregierung, eine „umgehende Senkung der...
News
  • News

Höhere Löhne in der Pflege gefordert

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) haben sich für gerechtere Arbeitsbedingungen in der Pflege stark gemacht. Nur „ordentliche Löhne“ könnten den Fachkräftemangel beheben, sagte Nahles am Montag anlässlich der traditionellen Maikundgebungen zum Tag der Arbeit in Gelsenkirchen. ...
News
  • News

Appell für generelle Personaluntergrenzen

In einem Offenen Brief hat die Aktion „Pflege in Not“ Personaluntergrenzen in der Kranken- und Altenpflege gefordert. Anlass des Schreibens ist ein am Freitag vom Bundestag abgelehnter Antrag der Linken für mehr Pflegende in Kliniken und deren Finanzierung durch die Kostenträger. Union und SPD räumten in der Debatte zwar ein,...
News
  • News

"Schwachstellen" bei Vermittlungsagenturen

Die Stiftung Warentest hat 13 bundesweit tätige Vermittlungsagenturen für osteuropäische Betreuungskräfte unter die Lupe genommen und „einige Schwachstellen“ aufgedeckt. „Wer die Agenturen nutzt, handelt nicht illegal. Er sollte aber ein paar Dinge beachten“, warnt die Verbraucherorganisation in ihrer aktuellen Ausgabe. Bei...
News
  • News

Gröhe: Technik ersetzt nicht Pflegepersonal

Roboter werden nach Ansicht von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) auch in Zukunft die Arbeit von Pflegenden nicht übernehmen. Technischer Fortschritt sei zwar vielfach ein Segen in Pflege und Medizin. „Er darf und wird die Betreuung durch Ärzte und Pflegekräfte aber nicht ersetzen“, sagte Gröhe am Samstag in einem...
News
  • News

Berufsverband positioniert sich gegen Rechts

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat am Freitag ein Positionspapier gegen Diskriminierung, Rassismus und Extremismus veröffentlicht. Mit großer Sorge nehme der Verband wahr, dass extremes Gedankengut, Aggression und Gewalt in der Gesellschaft zunehmend Fuß fassten.
News
  • News

Regierung und Bundesrat uneins über Organisation der kommunalen Pflege

Der Bundesrat plädiert für Änderungen in der Organisation der kommunalen Pflege und lehnt eine geplante Detailreform dazu ab. Das geht aus Informationen der Bundesregierung hervor. In einer Stellungnahme der Länder zu diesem Passus im Gesetzentwurf heißt es,
News
  • News

Nachhaltigkeit: Pflegende können wichtigen Beitrag leisten

Wenn es um nachhaltiges Handeln in der Pflege geht, muss zwar der Arbeitgeber die strukturelle Basis schaffen. Bei der konkreten Umsetzung kommt es aber auf das Bewusstsein der Pflegenden an, meint Norma Huss, Pflegewissenschaftlerin an der Hochschule Esslingen.  Nicht immer werde ausreichend darüber nachgedacht, woher...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen