Passwort vergessen

News


Wohlfahrtsverband kritisiert Pflegebeirat

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat die vorab bekannt gewordenen Einzelheiten zum Abschlussbericht des Pflegebeirats der Bundesregierung kritisiert. Das der Bericht keine konkreten Angaben zu den Kosten einer Reform beinhalte sei ein „pflegepolitisches Armutszeugnis“. Das Expertengremium müsse dringend Aussagen zu...

Osterbrink erhält Ehrenzeichen der Republik Österreich

Jürgen Osterbrink hat das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen bekommen. Der Vorstand des Instituts für Pflegewissenschaft und –praxis der privaten Salzburger Paracelsus Universität wurde damit für seine Verdienste in Lehre und Forschung geehrt. Er habe Meilensteine gesetzt und...

Bericht des Pflegebeirats liegt vor

Der von Bundesgesundheitsminister Bahr (FDP) eingesetzte Expertenbeirat hat seinen Bericht zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff abgeschlossen. Wie die Tageszeitung „taz“ und die Nachrichtenagentur dpa berichten, denen das 218 Seiten umfassende Schriftstück gestern vorlag, soll es noch im Juni an den Minister übergeben...

Lauterbach verteidigt Bürgerversicherung

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach, Kandidat für das Amt des Bundesgesundheitsministers im Fall eines SPD-Wahlsiegs im Herbst, hat die Pläne seiner Partei für eine Bürgerversicherung verteidigt. Die schrittweise Überführung der Privaten Krankenversicherung (PKV) in das System der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)...

Westerfellhaus fordert Taten statt Versprechen

Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat drei Monate vor der Bundestagswahl an die Abgeordneten sämtlicher Parteien appelliert, für die Zukunftssicherung der Pflege Position zu beziehen. „Die Situation der Pflege ist untragbar und ein drängendes gesamtgesellschaftliches Problem, das nicht länger verschoben werden darf“, sagte...

Bahr für Substitution aber gegen Akademisierung

Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat bei der Eröffnung des Hauptstadtkongresses für Medizin und Gesundheit eine bessere Zusammenarbeit der verschiedenen Gesundheitsberufe angemahnt. Es sei zum Beispiel darüber zu diskutieren, ob Pflegekräfte bei bestimmten Tätigkeiten Ärzte „substituieren“ könnten, sagte Bahr....

Steinbrück beruft Lauterbach in Kompetenzteam

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat heute in Berlin weitere Mitglieder seines Kompetenzteams vorgestellt. Dazu gehört der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Karl Lauterbach. Mit ihm werde sich ein angesehener Experte um das Thema Gesundheitspolitik kümmern, sagte Steinbrück. Lauterbach wisse,...

„Die Schwester Der Pfleger" mit neuer Chefredakteurin

Deutschlands auflagenstärkste Fachzeitschrift für Pflegende hat eine neue Chefredakteurin: Seit Monatsbeginn ist Brigitte Teigeler für Inhalt und Erscheinen von „Die Schwester Der Pfleger“ verantwortlich. Die Diplom-Pflegewirtin und Kinderkrankenschwester ist seit mehr als zwölf Jahren im herausgebenden Bibliomed-Verlag...

Experten fordern einheitlichen und vollständigen Infektionsschutz

Der Infektionsschutz in Deutschland weist trotz der jüngsten Maßnahmen auf Bundes- und Länderebene noch immer Lücken auf. Zu diesem Urteil kommt die Initiative Infektionsschutz, ein unabhängiges Expertengremium aus Klinikern, Hygienikern, Mikrobiologen und Vertretern der gesetzlichen Krankenkassen. Zwar seien das 2011 in...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten