Passwort vergessen

News


News

Maier fordert mehr Personal in der Pflege

Die Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands (VPU) Irene Maier hat eine angemessene personelle Ausstattung und eine Neuordnung der Aufgaben der Pflege gefordert. „Das Pflegeförderprogramm für Krankenhäuser hat seine Wirkung verfehlt“, sagte...
News

Neues Webangebot soll Arbeitsbedingungen verbessern

In deutschen Krankenhäusern wird nach Ansicht des Berliner Anästhesisten Mortiz Peill-Meininghaus zu wenig kommuniziert. Ärzte und Pflegende wüssten aufgrund ihrer täglichen Erfahrung ziemlich genau, was anders laufen müsste. Nur kämen diese Informationen nicht bei den richtigen Stellen an. Um das zu ändern, hat der...
News

Montgomery fordert gerechtere Klinikfinanzierung

Ärztepräsident Montgomery hat eine konstruktive Diskussion über die Krankenhausfinanzierung gefordert. Statt reflexartiger Rufe der Krankenkassen nach weiteren Einsparungen müsse den Ursachen des stetigen Anstiegs der Klinikausgaben begegnet werden, dem demografischen Wandel, dem Investitionsstau und den steigenden...
News

Ein Drittel der Klinikinfektionen ließe sich vermeiden

Unter Einsatz konsequenter Hygienemaßnahmen und bei ergebnisorientierter Zusammenarbeit und Kommunikation aller Beteiligten ließe sich ein großer Teil von nosokomialen Infektionen vermeiden. So lautete der Tenor der Referenten des gestern in Berlin veranstalteten BVMed-Hygieneforums 2012. Um dieses Ziel zu erreichen,...
News

Arbeitgeber mit ehemaligen Hartz IV-Empfängern zufrieden

Zwei Drittel der Arbeitgeber aus den Branchen Pflege, Handwerk und Gastronomie sind mit der Arbeit von ehemaligen Langzeitarbeitslosen zufrieden, jeder vierte ist sogar sehr zufrieden. Die Pflegebranche schneidet dabei besonders gut ab. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach, die...
News

Interdisziplinärer Studiengang Demenz gestartet

An der Universität Witten/Herdecke ist in diesen Tagen der multiprofessionelle und berufsbegleitende Masterstudiengang Demenz (M. A.) mit 18 Teilnehmern gestartet. Unter den Teilnehmern sind ein Versicherungsmathematiker, zwei Architekten sowie Sozialarbeiter, Verwaltungsangestellte und leitende Pflegefachkräfte aus ganz...
News

OSK schließt Standorte in Isny und Leutkirch

Die finanziell angeschlagene Oberschwabenklinik (OSK) wird ihre beiden Standorte in Isny und Leutkirch aufgeben. Der Ravensburger Kreistag stimmte am vergangenen Freitag mit deutlicher Mehrheit für eine von der Kreisverwaltung und der OSK-Geschäftsführung empfohlene Beschlussgrundlage auf Basis des vom Bremer Institut für...
News

Schleswig-Holstein bekommt Pflegekammer

Schleswig-Holstein wird das erste Bundesland mit einer Pflegekammer. Das hat der Sozialausschuss des Landtags in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag beschlossen. Der Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR) Andreas Westerfellhaus sprach von einem starken Signal für die professionelle Pflege. Es müsse nun mit Blick...
News

Krankenhausausgaben 2011 erneut gestiegen

Die Ausgaben der deutschen Krankenhäuser sind im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt heute in Wiesbaden mitteilte, beliefen sich die Gesamtkosten der Kliniken 2011 auf 83,4 Milliarden Euro, 3,7 Milliarden mehr als ein Jahr zuvor. Davon entfielen 72,6 Milliarden Euro auf die stationäre...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten