Passwort vergessen

News


News

Berliner Kliniken und Ersatzkassen fordern mehr Investitionen

Die Berliner Krankenhausgesellschaft (BKG) und der Landesverband der Ersatzkassen (vdek) haben die Landesregierung aufgefordert, sich zu ihrer gesetzlichen Verantwortung zu bekennen und in den geplanten Doppelhaushalt für die Jahre 2014/2015 die notwendigen finanziellen Mittel für die Krankenhausinvestitionen einzuplanen....
News

BBT ruft zu Teilnahme an Pflegekammer-Abstimmung auf

Die Geschäftsführung der Barmherzigen Brüder Trier (BBT)-Gruppe hat die von ihnen beschäftigten Pflegenden aufgerufen, sich an der Umfrage zur Einrichtung einer Pflegekammer in Rheinland-Pfalz zu beteiligen. Mit Film-Clips sensibilisiert die BBT-Gruppe für das Thema und appelliert, sich für die Abstimmung im März...
News

Private Anbieter in Sachsen-Anhalt schlagen Alarm

Die privaten Pflegeanbieter in Sachsen-Anhalt haben attraktivere Ausbildungsmöglichkeiten und einen leichteren Zugang für ausländische Fachkräfte gefordert. Andernfalls könnten die Pflegeunternehmen im Land ihre hohe Qualität nicht halten, sagte die Vorsitzende der Landesvertretung des Bundesverbandes der privaten...
News

DGGPP: Suchtrisiko steigt im Alter

Die Deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und –psychotherapie (DGGPP) hat vor dem erhöhten Risiko einer Medikamentenabhängigkeit im Alter gewarnt. Das gesteigerte Gefahrenpotenzial habe einerseits körperliche Gründe, weil die Abbauprozesse im Körper sich mit der Zeit verlangsamten und der nachlassenden oder...
News

Pflegekammern könnten Straftaten verhindern helfen

Der Berufsverband der Pflegenden (DBfK) hat anlässlich der Entlassung eines unter Missbrauchsverdacht stehenden Pflegers aus einem Berliner Krankenhaus ihre Forderungen nach einer Pflegekammer erneuert. Die Aufklärung des Falls sei durch die maßvolle Reaktion und das Eingreifen der Berufskollegen in Gang gekommen, die...
News

Deutschland kämpft zu wenig um ältere Pflegende

Der Leiter des Instituts für angewandte Pflegeforschung (dip) Frank Weidner hat beklagt, dass hierzulande zu wenig getan werde, um ältere Pflegende länger im Beruf zu halten. Während es etwa in den skandinavischen Ländern spezielle Programme gebe, um die Kompetenz und Erfahrung älterer Fachkräfte zu nutzen, läge die Rate...
News

6. Freiburger Wundsymposium im März

Unter dem Motto „Über den Wundrand geschaut“ lädt das Universitätsklinikum der Albert-Ludwigs-Universität am 16. März zum 6. Freiburger Wundsymposium ein. Ein wichtiger Themenschwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der neu herausgegebenen S3_Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung zur...
News

BBT plädieren für Reflektion in Gesundheitsdebatte

Die Geschäftsführung der Barmherzigen Brüder Trier (BBT) hat sich im Vorfeld des Welttags der Kranken am 11. Februar dafür ausgesprochen, in der Debatte über Gesundheit und dem damit verbundenen Wunsch auf ein glückliches Leben den Blick zu schärfen und keine absoluten Kriterien anzulegen. Gesundheit sei ein Gut, das...
News

DPR fordert Strukturkonzepte für Pflege und Gesundheitsversorgung

Der Deutsche Pflegerat (DPR) und seine Mitgliedsverbände haben Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Offenen Brief davor gewarnt, die Belange der Pflegenden in Deutschland als Wahlkampfthema zu missbrauchen. Der drohende Pflegenotstand und die bereits teilweise prekäre Situation der etwa 1,2 Millionen in der Pflege...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten