Passwort vergessen

News


Schleswig-Holstein plant Pflegekammergesetz für 2014

Schleswig-Holstein will im Laufe des kommenden Jahres ein Pflegekammer-Gesetz verabschieden und damit die Einführung einer entsprechenden Berufsstandsvertretung auf den Weg bringen. Ein Einrichtungsausschuss soll dann die erste Kammerwahl vorbereiten. Noch dieses Jahr ist eine Konferenz vorgesehen, um alle beteiligten...

Sachsen auf dem Weg zur Schulgeldbefreiung

Sachsen befindet sich offenbar auf dem Weg zur Schulgeldbefreiung für Auszubildende in der Altenpflege. Auf Anfrage von bibliomed.de bestätigte das Sozialministerium, erste Überlegungen und interne Gespräche zu dem Vorhaben hätten bereits begonnen. Grundlage sei der Pflegepakt „Pro Pflege Sachsen“, den Sozialministerin...

Zahl der Operationen 2012 erneut gestiegen

Die Zahl der Operationen und medizinischen Prozeduren in deutschen Krankenhäusern ist auch 2012 erneut gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt heute mitteilte, wurden knapp 51 Millionen solcher Eingriffe und Therapien im Rahmen vollstationärer Aufenthalte durchgeführt, rund 3,3 Prozent mehr als noch 2011. In der...

Arbeitsgruppe „Gesundheit und Pflege" steht

Union und SPD haben die Besetzung der Arbeitsgruppen bekannt gegeben, die in den kommenden Wochen die Koalitionsverhandlungen in den einzelnen Themenfeldern führen sollen. Den Vorsitz führt auf Unionsseite der gesundheitspolitische Sprecher Jens Spahn, auf SPD-Seite Karl Lauterbach, der auch im Kompetenzteam von...

Neuer Termin für Pflegerecht-Seminar mit Peter Jacobs

Am 2. Dezember bietet sich die Gelegenheit, das Wissen im Bereich Pflegerecht auf den neusten Stand zu bringen, um sich selbst zu schützen und seiner pflegerischen Sorgfaltspflicht im Berufsalltag ohne Risiko nachzukommen. Peter Jacobs ist Pflegedirektor am Klinikum der Universität München. Seit mehreren Jahren setzt er...

Call for Abstracts der Sektion Historische Pflegeforschung

Die Sektion Historische Pflegeforschung (SHP) der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP) sucht für ihre jährliche Arbeitstagung 2014 noch Tagungsbeiträge. Einseitige Abstracts zu Projekten von Studierenden sowie Vorstellungen von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten oder auch erste Untersuchungsergebnisse von...

MB will DRG-System auf den Prüfstand stellen

Der Vorsitzende des Marburger Bundes (MB) Rudolf Henke hat eine Überprüfung und Grundüberholung des DRG-Systems gefordert. Wenige Tage vor der Hauptversammlung der Gewerkschaft für Krankenhausärzte lobte er heute in Berlin die Absichtsbekundungen von Union und SPD für eine Reform der Krankenhausfinanzierung und drängte...

Westerfellhaus schätzt Kammerbeiträge auf 5 bis 10 Euro

Der Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR) Andreas Westerfellhaus hat erneut auf die Einrichtung von Pflegekammern gedrängt. Berufsangehörige hätten dann endlich die Möglichkeit, „eine demokratische Vertretung zu wählen, die die Anliegen der professionellen Pflege in Deutschland gestaltet und machtvoll vertritt“, sagte...

Spahn und Lauterbach ringen um Gesundheitsthemen

In den Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD übernimmt der bisherige gesundheitspolitische Sprecher der Union, Jens Spahn (CDU), nach übereinstimmenden Medienberichten den Vorsitz in der Arbeitsgruppe Gesundheit. Co-Vorsitzender von SPD-Seite aus wird danach der bisherige gesundheitspolitische Sprecher seiner...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten