Passwort vergessen

News


36. Deutscher Krankenhaustag fordert faire Finanzierung

Unter dem Generalthema „Fair finanziert – Krankenhäuser brauchen Zukunft“ findet vom 20. bis 23. November 2013 der 36. Deutsche Krankenhaustag im Rahmen der Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf statt. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die „gesundheitspolitischen Positionen der Bundestagsparteien und ihre möglichen...

Häusliche Krankenpflege-Richtlinie in Kraft getreten

Seit Mitte der Woche ist die Häusliche Krankenpflege-Richtlinie „Verordnungsfähigkeit einer subkutanen Infusion“  in Kraft. Damit können subkutane Infusionen jetzt im Rahmen der häuslichen Krankenpflege unter bestimmten Voraussetzungen auch ambulant verordnet werden. Das hatte der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) bereits...

Ausstellung zur Händedesinfektion am UKJ

Mit einer Ausstellung wird am Universitätsklinikum Jena (UKJ) seit heute auf die Notwendigkeit der Händedesinfektion aufmerksam gemacht. Sie sei die wichtigste Maßnahme zur Prävention von nosokomialen Infektionen, an denen jedes Jahr zwischen 400.000 und 600.000 Menschen erkrankten. Gemeinsam mit der Bauhaus-Universität...

vdek Bayern lobt Pflege-TÜV

Die bayerische Landesvertretung des Verbands der Ersatzkassen (vdek) verteidigt den im Jahr 2009 eingeführten Pflege-TÜV. Das Bewertungssystem für ambulante Pflegedienste und stationäre Pflegeeinrichtungen habe sich als „lernendes System“ etabliert und „trotz aller Kritik wichtige Ziele erreicht“, etwa die verständliche...

Begrenzte Plätze für Pflegerecht-Seminar mit Peter Jacobs

Egal ob im Krankenhaus, in Altenpflegeeinrichtungen oder bei ambulanten Pflegediensten, es weiß jeder, wie er seine tägliche Arbeit erledigen muss. Leider gibt es immer wieder Situationen, die zu juristischen Verwicklungen führen können. Meist geht alles gut. Doch was, wenn es nicht gut geht? Am 14. Oktober bietet sich...

Forschungsprojekt „Streikbereitschaft von Pflegekräften"

Zwei Studentinnen der Westsächsischen Hochschule Zwickau bearbeiten im Rahmen ihrer Bachelorarbeit im Studiengang Pflegemanagement eine Studie zur Streikbereitschaft von Pflegekräften. Zur Beantwortung eines Fragebogens suchen sie Pflegefach- und -hilfskräfte sowie Pflegeschüler. Das Ausfüllen des Bogens dauert etwa zehn...

Immer mehr Stimmen gegen die Bürgerversicherung

Die Pläne von SPD und Grünen zur Einführung einer Bürgerversicherung stoßen unter Experten auf immer größere Kritik. „Man könnte schon rein rechtlich nicht einfach auf die Rücklagen der Privatversicherten zugreifen“, sagte Jochen Pimpertz, Leiter des Kompetenzfelds Öffentliche Haushalte und Soziale Sicherung beim Institut...

Generika und Zwangsrabatte stabilisieren Arzneimittelausgaben

Die Arzneimittelausgaben in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind 2012 durch den vermehrten Verkauf von Generika und die gesetzlichen Zwangsrabatte um lediglich 0,2 Prozent gestiegen. Das geht aus dem Arzneimittelatlas 2013 hervor, den das Iges-Institut heute in Berlin veröffentlicht hat. Insgesamt gab die GKV...

Pflegebranche empört über Korruptionsvorwürfe

Die Pflegebranche hat Korruptionsvorwürfe von Transparency International zurückgewiesen. Die Antikorruptionsorganisation hatte in einer Studie zu wenig Transparenz und Kontrollmöglichkeiten für die Betroffenen in der Pflege kritisiert (Bibliomed.de berichtete). „Die Pflege in Deutschland arbeitet ehrlich“, sagte Andrea...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten