Passwort vergessen

News


News
  • News

DPR: Personalausstattung ist Grund für unterschiedliche Heimkosten

Angesichts der deutschlandweit deutlichen regionalen Unterschiede bei den Kosten für stationäre Altenpflege hat der Deutsche Pflegerat (DPR) angepasste Vergütungen und bundesweit gleiche Personalschlüssel gefordert. Großen Einfluss auf die Heimentgelte hätten unter anderem die unterschiedlichen Personalausstattungen der...
News
  • News

Inkontinenz: Viele scheuen Gang zum Arzt

Nach aktuellen Schätzungen der Deutschen Kontinenz Gesellschaft scheuen etwa 60 Prozent der Inkontinenz-Betroffenen einen Besuch beim Arzt, obwohl die Heilungschancen stetig steigen. Darauf machte die Gesellschaft am Dienstag in einer Mitteilung aufmerksam. „Das ist eine nicht hinnehmbare Zahl von Betroffenen, die...
News
  • News

Würdiges Sterben soll Menschenrecht werden

Zahlreiche Institutionen, Verbände und Organisationen aus der Gesundheitswirtschaft haben sich dafür ausgesprochen, die Sterbebegleitung als ein Menschenrecht einzustufen. „Jeder Mensch hat das Recht auf ein Sterben unter würdigen Bedingungen", heißt es dazu in der „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender...
News
  • News

BKA klärt über Pflegebetrug auf

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor Abrechnungsbetrug durch russische Pflegedienste und hat die Kassen über deren entsprechende Vorgehensweise informiert. Das geht aus dem aktuellen Bundeslagebericht zur organisierten Kriminalität hervor, der am Freitag in Berlin vorgestellt wurde. Die Strafverfolgungsbehörden hätten...
News
  • News

Westerfellhaus kritisiert Landesregierung Bayern

Der Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Andreas Westerfellhaus, hat den Umgang der bayerischen Landesregierung mit den Pflegenden im Land kritisiert. Am Dienstag hatte sich der bayerische Landtag mit der Pflege-Interessenvertretung befasst. Es sei unglaublich, wie die bayerische Landesregierung mittlerweile mit den...
News
  • News

Fünf Prozent der Jugendlichen pflegen Angehörige

Minderjährige Kinder und Jugendliche unterstützen regelmäßig bei Pflegeaufgaben in der Familie. Etwa fünf Prozent aller Jugendlichen in Deutschland, also rund 230.000,  nehmen dabei sogar eine bedeutende Rolle ein. Das ergab eine repräsentative Befragung der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) unter 1.000...
News
  • News

Pflegekammer Niedersachsen schreitet voran

Am kommenden Donnerstag will der Sozialausschuss des niedersächsischen Landtags als zuständiger Fachausschuss den Gesetzentwurf zur Pflegekammer im Land in einer öffentlichen Sitzung beraten. Erst nach den Beratungen könne das Gesetz in den Landtag eingebracht werden. Das erläuterte die Präsidentin des Fördervereins zur...
News
  • News

Forschungsprojekt fördert Erkennung von Demenz bei Migranten

Die Deutsche Alzheimer-Gesellschaft fördert ein Projekt der Universität Bonn, um die Erkennung von Demenz bei Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Rund 150.000 Euro stellt die Gesellschaft dafür zur Verfügung, wie aus einer Mitteilung von Freitag hervorgeht. Es sei vielfach belegt, dass für diese Personen...
News
  • News

Generalistik: DBfK fordert Entscheidung im Bundestag

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat den Deutschen Bundestag aufgefordert, den Gesetzentwurf zum Pflegeberufereformgesetz in seiner jetzigen Form zur Abstimmung zu bringen. Es sei ein Trauerspiel, was sich die Regierungsfraktionen leisteten, schreibt der DBfK in einer aktuellen Mitteilung von Freitag....

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen