Passwort vergessen

News


Studie kritisiert Sterbebedingungen in deutschen Kliniken

Die Sterbebedingungen in Krankenhäusern der Bundesrepublik sind mangelhaft. Zu diesem Ergebnis kommt die zweite „Gießener Sterbestudie“ von Professor Wolfgang George,  Leiter des TransMIT-Zentrums für Versorgungsforschung in Gießen. Bundesweit nahmen mehr als 1.400 Pflegekräfte und Ärzte aus 212 Krankenhäusern an der...

Wohlfahrtsverband fordert Stopp des Präventionsgesetzes

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat den Bundesrat aufgefordert, das Präventionsgesetz der schwarz-gelben Bundesregierung nicht passieren zu lassen. Der Entwurf aus der Feder von Bundesgesundheitsminister Bahr sei „völlig unzureichend und nicht bedarfsgerecht“, heißt es in einer Mitteilung des Verbandes. Zudem falle er...

BA konzentriert sich auf Pflegekräfte aus Südeuropa

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wirbt innerhalb der EU schwerpunktmäßig in Griechenland, Italien, Portugal und Spanien um Pflegefachkräfte. Das teilte heute der Informationsdienst des Deutschen Bundestags unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke hin mit. Die...

Praxistest für vereinfachte Pflegedokumentation

Die Ombudsfrau für die Entbürokratisierung der Pflege im Bundesgesundheitsministerium (BMG) Elisabeth Beikirch hat erste Lösungsvorschläge für eine effizientere Dokumentation vorgelegt. Die sollen jetzt in der Praxis erprobt werden. Rund 60 Organisationen der ambulanten und stationären Pflege werden sich nach Angaben des...

5. Niederrheinischer Pflegekongress

Am 25. und 26. September findet in der Stadthalle Neuss zum fünften Mal der Niederrheinische Pflegekongress statt. Die Themen Demenz, Wundversorgung, Außerklinische Intensivpflege und Pflege und Technik stehen im Mittelpunkt der multidisziplinären Veranstaltung, zu der mehr als 900 Fachkräfte aus der Alten- und...

BA erwartet 18.800 fehlende Altenpflegekräfte bis 2016

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat erneut den Fachkräftemangel in der Altenpflege bestätigt. Wie aus einem aktuellen Bericht hervorgeht, ist die Zahl der arbeitslosen examinierten Altenpfleger in den vergangenen 5 Jahren um ganze 52 Prozent gesunken, die Nachfrage seitens der Arbeitgeber erhöhte sich aber im selben...

Bessere Rahmenbedingungen für die Pflege

Pflegekräfte und Vertreter des Landesverbandes der Diakonie haben gestern Baden-Württembergs Sozialministerin Katrin Altpeter 8.500 Unterschriften für bessere Rahmenbedingungen für die Pflege übergeben. Hintergrund ist das von der Diakonie ins Leben gerufene Memorandum „Pflege braucht bessere Rahmenbedingungen“ an den...

bpa stellt Weichen für Pflegepersonal aus Rumänien

Pflegeeinrichtungen aus Rheinland-Pfalz wollen künftig mehr Pflegekräfte aus Rumänien für den Einsatz in Deutschland gewinnen. Bei einem Besuch von Vertretern mehrerer Pflegeschulen aus Rumänien sei eine engere Zusammenarbeit beschlossen wurden, teilte der der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) heute...

DBfK kritisiert „Hinhaltetaktik im Wahlkampf"

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat dem Bayerischen Gesundheitsministerium vorgeworfen, die Ergebnisse aus der Pflegekammerumfrage im Freistaat zurückzuhalten. Diese seien dem Ministerium jedoch seit Juli bekannt. „Hier wird wieder deutlich, dass das Thema Pflege nicht ernst genommen wird“, sagte die...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten