Passwort vergessen

News


News
  • News

Anwerben von Pflegepersonal: Methoden werden ungewöhnlicher

Im Kampf um Pflegepersonal setzen Krankenhäuser verstärkt auf ungewöhnliche Aktionen. Mit Guerilla-Marketing-Aktionen vor den Toren der Konkurrenz versuchen sie etwa, sich gegenseitig Personal abzuwerben, wie die Frankfurter Neue Presse am Mittwoch berichtete. Demnach hatten sich der Verwaltungsdirektor und die...
News
  • News

Junge Pflege besorgt über Entwicklungen in Berlin

Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Junge Pflege im Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordost hat Bedenken geäußert angesichts des geplanten Koalitionsvertrags der bundesweit ersten rot-rot-grünen Landesregierung in Berlin. Die Spitzen von SPD, Linken und Grünen einigten sich am Mittwoch, zwei Monate nach der Wahl...
News
  • News

SPD für Änderung des Heim-Bewertungssystems

Die SPD-Landtagsfraktion in Niedersachsen setzt sich für Änderungen der Pflegeheim-Benotungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) ein. Der Fraktionssprecher für Verbraucherschutz, Ronald Schminke, bezeichnete die MDK-Noten in der Berliner Tageszeitung von Dienstag als Verbrauchertäuschung. „Die...
News
  • News

Forderung nach mehr Transparenz in Pflegeeinrichtungen

Betreiber von Pflegeeinrichtungen sollten verpflichtet werden, ihre tatsächliche Personalausstattung im Verhältnis zu den vorgegebenen Richtwerten zu veröffentlichen. Das hat der Vorsitzende der Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA), Manfred Stegger, am Montag gefordert. Die...
News
  • News

Neue kommissarische Pflegedienstleiterin an MKK-Haus

Zum 1. November hat Urte Abbate die kommissarische Pflegedienstleitung am Krankenhaus Lübbecke Rahden im Verbund der Mühlenkreiskliniken (MKK) übernommen. Das geht aus einer MKK-Mitteilung von Ende vergangener Woche hervor. Die 44-Jährige hat damit die Position von Christiane Höbig übernommen, die zum gleichen Zeitpunkt...
News
  • News

Abrechnungsbetrug: Razzien in NRW

Ambulante Pflegedienste sollen die Sozialversicherungen bundesweit um mehrere Millionen Euro betrogen haben. Dabei gehe es um die Abrechnung nicht erbrachter Leistungen, teilten die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft und das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen (NRW) am Montag mit, wie verschiedene Medien berichteten....
News
  • News

Pflegeberufereformgesetz: Konsequente Umsetzung gefordert

Der AnbieterVerband qualitätsorientierter Gesundheitseinrichtungen (AVG) und der Deutsche Bildungsrat für Pflegeberufe (DBR) haben die zügige und konsequente Verabschiedung des Pflegeberufereformgesetzes gefordert. Das teilten die Organisationen am Montag mit. „Seit 17 Monaten liegt der Entwurf des...
News
  • News

Welt-Diabetes-Tag: DBfK fordert Lösung bei der Insulintherapie

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat anlässlich des Welt-Diabetes-Tages am heutigen Montag die Bundesministerien für Arbeit und Soziales sowie Gesundheit dazu aufgefordert, sich verstärkt dem Thema Arbeitssicherheit bei Insulininjektionen zu widmen. Verordnet und erstattet würden nur Nadeln ohne...
News
  • News

Neue Koordinierungsstelle soll Flüchtlinge für Pflegejobs fit machen

Nordrhein-Westfalen (NRW) will mit einer neuen Koordinierungsstelle geflüchtete Menschen bei ihrer Integration in einen Pflegeberuf besser unterstützen. Das teilte das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter Ende vergangener Woche mit. Mit dem Projekt „welcome@healthcare" wolle das Land die beruflichen...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen