Passwort vergessen

News


News
  • News

Demenz: Neues Versorgungsmodell verbessert Lebensqualität

Ein spezielles Versorgungsmanagement für zu Hause lebende Menschen mit Demenz führt zu einer besseren Lebens- und Versorgungssituation. Das teilten das Deutsche Zentrum für Neudegenerative Erkrankungen (DZNE) und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig vergangene Woche in Greifswald mit. Im Vergleich zu Patienten, die...
News
  • News

Viele Menschen gehen Thema Pflege aus dem Weg

Für viele Menschen aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist die eigene Pflegebedürftigkeit und die Vorsorge für den Pflegefall kein Thema. Das zeigt eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK), deren Ergebnisse die Kasse am Montag veröffentlichte. Demnach hat sich nur jeder Zweite...
News
  • News

Pflegewissenschaftler wenden sich mit Appell an Merkel

In einem gemeinsamen offenen Brief und einer Stellungnahme haben am Montag vier Pflegewissenschaftlerinnen an die Bundeskanzlerin und die Fraktionsvorsitzenden der im Bundestag vertretenen Parteien appelliert, das Pflegeberufereformgesetz zu retten und zeitnah umzusetzen. „Die Ausbildungsreform ist eine notwendige...
News
  • News

Laumann besucht Pflegekammer Rheinland-Pfalz

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, hat am Donnerstag die Geschäftsstelle der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz besucht. Bei seinem Besuch soll er intensiv dafür geworben haben, in allen Bundesländern Pflegekammern zu etablieren, heißt es in einem Post der Kammer auf Facebook. Nur mit einer...
News
  • News

VPU und DBfK appellieren an NRW-Politiker

Der Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands (VPU) sowie der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest haben ihre Forderung wiederholt, die Pflegekammer zum Wahlkampfthema der nordrhein-westfälischen Landtagswahl im kommenden...
News
  • News

Offener Brief für faire Bedingungen in der Pflegeausbildung

Eine Gruppe von Lehrern an Niedersachsens berufsbildenden Schulen hat in einem Offenen Brief unter anderem an das Gesundheitsministerium in Bund und Land sowie den Deutschen Pflegerat ihre Sorge bekundet, dass die Qualität der Pflegeausbildung verloren geht. Auszubildende in der Pflege seien bedroht von Burn-out,...
News
  • News

Qualifikation von Pflegenden beeinflusst Sterblichkeit der Patienten

Die Behandlung in einem Krankenhaus mit einem hohen Anteil von minder qualifizierten Pflegenden geht mit einem erhöhten Sterberisiko der Patienten einher. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Querschnittstudie der University of Pennsylvania, die am Dienstag das internationale Wissenschaftsjournal BMJ auf seiner...
News
  • News

Bayern setzt auf Pflegelotsen in Unternehmen

Das bayerische Gesundheitsministerium hat angekündigt, die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege unterstützen zu wollen. Das Ministerium hat die Evangelische Hochschule Nürnberg damit beauftragt, Fortbildungsmodule für sogenannte betriebliche Pflegelotsen zu entwickeln, und stellt dafür rund 72.000 Euro zur Verfügung. Das...
News
  • News

Deutschland in Europa Schlusslicht

Am dritten Kongresstag des 39. Deutschen Krankenhaustags am Mittwoch in Düsseldorf, standen im Forum „Pflege im Krankenhaus" pflegepolitische Themen im Vordergrund. Der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), Franz Wagner, und die Vorsitzende des Deutschen Bildungsrats für Pflegeberufe,...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen