Passwort vergessen

News


G8-Staaten diskutieren Demenz-Strategien

In London kommen am Mittwoch Vertreter der G8-Staaten zusammen, um globale Strategien für den Umgang mit Demenzerkrankungen zu diskutieren. Auf der Agenda stehen neben Eröffnungsstatements der G8-Minister und der EU-Kommission unter anderem Reden von WHO-Generalsekretärin Margaret Chan und OECD-Vizegeneralsekretär Yves...

Hülsken-Giesler übernimmt Lehrstuhl „Gemeindenahe Pflege" an der PTHV

Die Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) hat gestern Professor Manfred Hülsken-Giesler in einem Festakt seine Ernennungsurkunde überreicht: Der studierte Pflegewissenschaftler übernahm den Lehrstuhl „Gemeindenahe Pflege“ bereits zum Beginn des diesjährigen Wintersemesters. Zuvor arbeitete...

Versorgungsqualität in Deutschland nur Mittelmaß

Das deutsche Gesundheitssystem weist im europäischen Vergleich die geringsten Einschränkungen und die größte Patientenorientierung auf. Patienten können nahezu jede Behandlung oder Versorgung erhalten, die sie wollen, wann immer sie wollen. Zu diesem Fazit gelangen die Experten des schwedischen Beratungsunternehmens...

Neuregelungen im Bereich Gesundheit und Pflege für 2014

Zum Beginn des neuen Jahres kommt es zu mehreren gesetzlichen Änderungen im Bereich Gesundheit und Pflege. Darauf hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) noch einmal hingewiesen. So wird etwa zum Neujahrstag eine neue Regelung des Pflege-Neuausrichtungs-Gesetzes wirksam. Danach müssen vollstationäre...

Mehr als 2 Millionen Euro für Pflegeprojekte in Baden-Württemberg

Das baden-württembergische Sozialministerium hat am vergangenen Freitag Fördermittel in Höhe von etwa 2,2 Millionen Euro für „innovative Pflege-Projekte“ und neue Tagespflegeplätze im ländlichen Raum freigegeben. Mit dem Ausbau von Plätzen in der Tagesbetreuung sollen pflegende Angehörige entlastet werden, sagte...

Olaf Abraham neuer Pflegedirektor am Rotenburger Diakonieklinikum

Am Diakonieklinikum Rotenburg ist der neue Pflegedirektor Olaf Abraham vergangene Woche mit einem feierlichen Gottesdienst offiziell in sein neues Amt eingeführt worden. Der studierte Gesundheitswissenschaftler ist bereits seit Oktober in der neuen Position tätig und will vor allem die Abläufe in der Pflege weiter...

DGINA-Präsident Dodt verteidigt Facharzt für Notfallmedizin

Nach dem Ausschluss als Fördermitglied durch die  die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) hat sich jetzt der Präsident der  deutschen Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) Christoph Dodt zu Wort gemeldet.Der Ausschluss habe für die Fachgesellschaft für...

Osterbrink kritisiert Ökonomisierung zu Lasten der Patienten

Der Salzburger Professor für Pflegewissenschaft, Jürgen Osterbrink, hat die zunehmende Ökonomisierung des Gesundheitswesens kritisiert. Das Wohl des Patienten sei im Fallpauschalensystem in den Hintergrund gerückt, sagte er heute in Berlin vor rund 250 Teilnehmern des Kongresses „OP im Fokus“. Das Problem: Die Entscheider...

BLGS-Chef Drude lobt Bekenntnis zur Generalistik

Der Vorsitzende des Bundesverbandes Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS) Carsten Drude fällt ein insgesamt positives Urteil über die Koalitionsvereinbarungen von Union und SPD. Wesentliche Inhalte seien in dem Papier enthalten, auch wenn die Formulierungen im Detail noch zu wünschen übrig ließen. An vielen...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten