Passwort vergessen

News


News

Prof. Dr. Angelika Zegelin erhält Pflegepublizistik-Preis 2013

In diesem Jahr wird Frau Prof. Dr. Angelika Zegelin für ihr außerordentliches Werk mit dem Pflegepublizistik-Preis ausgezeichnet. Der Preis wird alle zwei Jahre gemeinsam von den Verlagen Bibliomed und Hans Huber vergeben. Er wird anlässlich der 3-Länderkonferenz Pflege und Pflegewissenschaft in Konstanz am 15. September...
News

Transparency warnt vor Betrug und Korruption in der Pflege

Transparency International fordert mehr Transparenz in der Pflege. Eine entsprechende Studie hat die Antikorruptionsorganisation heute in Berlin vorgestellt. Darin untersuchen die Autoren vermeintliche Schwachstellen im System der Pflege in Deutschland. Hierzulande existieren demnach zu wenig Transparenz und...
News

Pflege-TÜV soll verschärft werden

Nach massiver Kritik am Pflege-TÜV sollen die Prüfungen von Pflegeheimen und Pflegediensten verschärft werden. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen sich so  künftig verbindlicher über die Qualität von Pflegeeinrichtungen informieren können.Mit dem im Dezember  2009 eingeführten Pflege-TÜV wurden bislang gut 10.400...
News

Wagner reagiert auf Montgomery

Franz Wagner, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK), kritisiert in einem Beitrag für das Fachportal Station24 Aussagen von Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery und die Politik von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP). „Es ist kein Wunder, dass der Präsident der...
News

Erster inoffizieller Tag der Menschenwürde in der Pflege

Am 10. September findet am Odeonsplatz in München der „erste inoffizielle Tag der Menschenwürde in der Pflege“ statt. Pflege-Aktivisten diskutieren dazu untere anderem mit Politikern über die Zustände im deutschen Gesundheitssystem. Bisher haben laut Veranstalter der DBfK Süd Ost und Vertreter der CSU, SPD, ÖDP, Piraten,...
News

Studie: Keine Verschlechterung nach Privatisierungen

Klinikprivatisierungen in Deutschland führen trotz eines teilweise deutlichen Personalabbaus in der Pflege scheinbar nicht zu schlechterer Qualität. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie eines Teams um Professor Schreyögg von der Universität Hamburg, die die Personaleffekte deutscher Krankenhausprivatisierungen...
News

84 Prozent mehr Altenpflegeabschlüsse

Die Zahl der Ausbildungsabsolventen zum Altenpfleger ist 2012 in Mecklenburg-Vorpommern im Vergleich zu 2010 von 319 Auszubildenden auf 587 gestiegen. Das ist eine Erhöhung um rund 84 Prozent. In der Gesundheits- und Krankenpflege erhöhte sich die Zahl der erfolgreich geprüften im selben Zeitraum um etwa 34 Prozent auf...
News

"Therapiefreiheit des Arztes in Gefahr"

Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery sieht die Therapiefreiheit der Ärzte in Gefahr – auch wegen politischer Bestrebungen, Patientenvertretern mehr Mitspracherechte in Haftungsfragen zu geben. Den Arztvorbehalt verteidigt der Präsident der Bundesärztekammer und sieht deshalb auch nur begrenzte Möglichkeiten,...
News

Pflegeverband fordert sichere Personalbemessung

Der Weltverband der Pflegeberufe, International Council of Nurses (ICN), hat in einem Positionspapier mehrere Grundsätze für eine sichere Personalbemessung in der Pflege formuliert. Hintergrund seien die Kürzung von Gesundheitsbudgets infolge der globalen Finanzkrise, aber auch die „chronische Unterfinanzierung“...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten