Passwort vergessen

News


Dortmund-Team gewinnt DGF-Nachwuchsförderpreis

Fabian Strehl und Thorben Massmann sind die Gewinner des Nachwuchsförderpreises der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF). Die Fachkrankenpfleger, die beide im St.-Johannes-Hospital Dortmund arbeiten, überzeugten Mitte Juni auf dem Deutschen Fachpflegekongress in Münster mit ihrem Projekt...

Deutscher Fachpflegekongress: Experten fordern Mindeststandards

Der Mangel an Intensivfachpflegenden war Schwerpunktthema auf dem Deutschen Fachpflegekongress am 13. und 14. Juni 2014 in Münster. „Unbesetzte Planstellen – speziell im Intensivbereich und der Anästhesie – sind heute keine Seltenheit mehr und führen zur Verknappung der zu belegenden Intensivbetten oder zur Verschiebung...

bpa fordert von Ländern mehr Ausbildungsplätze

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) hat die Länder aufgefordert, die nötigen Schulkapazitäten für die Altenpflegeausbildung bereitzustellen. Anlass war der jüngst vorgestellte Berichts „Bildung in Deutschland 2014". Dieser mache deutlich, dass es in den Gesundheitsberufen derzeit mehr Bewerber als...

Apps können die Therapie Demenzkranker fördern

Eine Pilotstudie der Stiftung für Qualität in der Pflege (ZQP) und Forschern der Berliner Charité hat gezeigt, dass Apps Demenzkranken helfen können, ihr Gedächtnis zu trainieren und etwa ihre Kommunikationsfähigkeit zu verbessern. Auch das Wohlbefinden im Wohnheimalltag, die Selbständigkeit und die soziale Einbindung...

Pflegereform soll Menschenrechte stärker berücksichtigen

Die Direktorin des Deutschen Instituts für Menschenrechte, Beate Rudolf, hat die Bundesregierung aufgerufen, ihre menschenrechtlichen Verpflichtungen im Pflegereformprozess verstärkt zu beachten und umzusetzen. Nur so könnten menschenwürdige Zustände für ältere Betroffene in der Pflege sichergestellt werden. „Nach wie...

Alzheimer-Entdecker wäre morgen 150 Jahre alt geworden

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat an den Geburtstag von Alois Alzheimer erinnert. Der Nervenarzt und Neuropathologe wäre morgen 150 Jahre alt geworden. Er hatte als erster die  später nach ihm benannte Form der Demenz beschrieben. „Nach mehr als 100 Jahren nach Alois Alzheimers Entdeckung ist die Alzheimer-Krankheit...

KDA fordert Strategie zum Wohnen im Alter

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) hat an die Politik appelliert, eine Gesamtstrategie zum Thema Wohnen im Alter zu entwickeln. Bislang fehle es an barrierefreien und bezahlbaren Wohnungen, um älteren Menschen Versorgungssicherheit zu bieten sowie auch an differenzierten Angeboten, die auf die unterschiedlichen...

Erster CKiD PR-Preis vergeben

Der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (KKVD) und der Deutsche Evangelische Krankenkenhausverband (DEVK) haben erstmals den PR-Preis der Christlichen Krankenhäuser in Deutschland (CKiD) verliehen. Mit der Auszeichnung ehrten die beiden Verbände besonders kreative Projekte zur Öffentlichkeitsarbeit und...

Dietrich verstärkt Professoren-Team an der hsg

Sven Dietrich hat zum Monatsbeginn die Professur für Gesundheitswissenschaften an der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum übernommen. Sein Interesse gilt vor allem der Bewegungsförderung und der Prävention von Unfällen bei Kindern und Jugendlichen, heißt es in einer Mitteilung. Zuletzt war der promovierte...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten