Passwort vergessen

News


Nadelstichverletzungen: Umfrage für Altenpfleger gestartet

Anlässlich des Internationalen Tags der Pflegenden hat die Initiative Safety First! Deutschland eine Online-Umfrage zu Nadelstichverletzungen in der Altenpflege gestartet. Ziel ist es, herauszufinden, wie hoch das Bewusstsein für Nadelstichverletzungen im Bereich der stationären und ambulanten Altenhilfe ist, ob...

DPR fordert nationalen Aktionsplan für die Pflege

Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat sich für einen nationalen Aktionsplan für den Pflegeberuf und die Pflegekammern in den Ländern stark gemacht. Jede Reform verpuffe im Ansatz und scheitere, wenn nicht die pflegenden Menschen im Vordergrund stünden, sagte DPR-Präsident Andreas Westerfellhaus gestern anlässlich des...

NRW formuliert Handlungsempfehlungen für Patientenfürsprecher

Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hat gemeinsam mit der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) und der Patientenbeauftragten des Landes Handlungsempfehlungen für Patientenfürsprecher erarbeitet. Sie sollen als Orientierungshilfe für Klinikleitungen und Patientenfürsprecher dienen und etwa...

Heute Internationaler Tag der Pflegenden

Anlässlich des heutigen Internationalen Tags der Pflegenden haben Verbände und Gewerkschaften nochmals ihre Forderungen zur Verbesserung der Pflege in Deutschland unterstrichen. So machte sich die Gewerkschaft Verdi unter anderem für mehr gesellschaftliche und materielle Anerkennung stark und forderte mindestens 3.000...

Hesse sitzt Landespflegeausschuss Mecklenburg-Vorpommern vor

Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Birgit Hesse ist neue Vorsitzende des Landespflegeausschusses. In dem gesetzlichen Gremium werden die Interessen des Landes, der Kommunen und der Sozialversicherungsträger sowie der Leistungserbringer hinsichtlich der Pflege beraten. Der Ausschuss setzt sich zusammen Vertretern von...

Paritätischer Gesamtverband fordert eine Milliarde für Pflege

Der Paritätische Gesamtverband warnt vor einer „chronischen Unterfinanzierung der ambulanten Pflege“. Die Vergütungen lägen laut einer aktuellen Studie im Durchschnitt um 48 Prozent zu niedrig. bisher habe die Finanzierungslücke nur aufgefangen werden können durch eine „ganz erhebliche Arbeitsverdichtung und schrittweise...

DBfK betont Bedeutung der Pflege für das Gesundheitswesen

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat anlässlich des Internationalen Tag der Pflegenden am 12. Mai nochmals auf die zentrale Bedeutung der Pflege für das Gesundheitswesen hingewiesen. Diese zeige sich vor allem in Zeiten des Mangels immer deutlicher: „Wenn wir es nicht schaffen, die Tätigkeit in einem...

Kampagne „Was uns berührt …" – Machen Sie mit!

Die Sparte OPM der B. Braun Melsungen AG prämiert im Rahmen einer Hygienekampagne Projekte für soziales Engagement im medizinischen Alltag. Berücksichtigt werden Initiativen, die die medizinische Versorgung von kranken Menschen verbessern oder Versorgungslücken schließen. Beispiele sind das Mainzer Modell zur Versorgung...

MDK: Zahl der Behandlungsfehlervorwürfe nimmt zu

Die Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) haben im vergangenen Jahr insgesamt 14.600 Gutachten zu vermuteten Behandlungsfehlern erstellt. Das waren gut 2.000 mehr als im Vorjahr, teilten sie heute auf Pressekonferenz in Berlin mit. Stefan Gronemeyer, Leitender Arzt und stellvertretender Geschäftsführer des...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten