Passwort vergessen

News


36. Fortbildung für Pflegende: Die erste Pflegekammer kommt!

Niedersachsen befindet sich derzeit noch auf dem Weg zur Gründung einer Interessenvertretung für professionell Pflegende. Jüngst kündigte die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt für diese Woche erste Informations- und Diskussionsveranstaltungen an. Sie hält die Einrichtung einer Selbstverwaltung für die...

Multimediales Dossier zu Palliativ Care online

Eine Gruppe der Barmherzigen Brüder Trier (BBT) hat ein neues Online-Portal für Gesundheit und Soziales vorgestellt. Das erste darin veröffentlichte Dossier „Jeder Tag zählt"  zum Thema Palliative Care gibt unter anderem aus einer 360-Grad-Perspektive Einblick in das Leben einer Brustkrebspatienten. Die multimediale...

Wingenfeld kritisiert Skandalisierung der Pflege

Der Pflegeexperte Klaus Wingenfeld hat die "Skandalisierung" der Zustände in deutschen Pflegeheimen kritisiert. Einzelne Negativbeispiele aufzubauschen, löse die Probleme nicht, sondern verschlimmere die Lage eher. „Gut qualifizierte Fachkräfte wollen nicht in einem Bereich arbeiten, in dem sie permanent unter Verdacht...

Preisausschreiben zum 6. Niederrheinischen Pflegekongress

Am 18. und 19. September findet der 6. Niederrheinische Pflegekongress in Neuss statt. Auch in diesem Jahr verleihen der Regionalverband Nordwest des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK) und die Zeitschrift „Die Schwester Der Pfleger" des Bibliomed-Verlages wieder den „Agnes-Karll-Pflegepreis". Sie wissen, zu...

Gegenwind für Pflegekammer in Niedersachsen

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) und die Gewerkschaft Verdi haben dem Sozialministerium gestern circa 5.000 Unterschriften gegen die Gründung einer Pflegekammer in Niedersachsen übergeben. Eine Interessenvertretung für professionell Pflegende sei nicht geeignet, die Probleme in der Pflege zu...

Modellversuch zur Verordnung häuslicher Krankenpflege gestartet

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg und die Landesvertretung des Verbands der Ersatzkassen (vdek) untersuchen seit Monatsbeginn, wie der Verordnungsprozess der häuslichen Krankenpflege entbürokratisiert werden könnte. Im Modellversuch bestimmen vier ausgewählte Sozialstationen im Land über Art und Umfang der...

FAOPI am 28. Februar 2015 in Berlin

Der neue Termin steht: Das jährlich stattfindende Fachsymposium Anästhesiepflege, OP-Dienste, Intensivpflege und Notfallpflege (FAOPI) findet am 28. Februar 2015 in Berlin statt. Erneut können die Teilnehmer aus einem sehr umfangreichen Programm mit vier Parallelveranstaltungen ihren eigenen Kongress-Fahrplan...

Huml für breitere Aufklärung über Demenz

Die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml hat sich dafür stark gemacht, junge Menschen bereits frühzeitig für den Umgang mit Demenzkranken zu sensibilisieren. Immer mehr Kinder und Jugendliche würden in den eigenen Familien mit der Erkrankung konfrontiert, sagte die Ministerin gestern in Bamberg. Mit einer...

DBfK fordert Neuausrichtung des deutschen Krankenhauswesens

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) sieht in dem gestern vorgestellten „Barmer GEK Report Krankenhaus" wichtige Impulse für eine Krankenhausreform. Der weitere Anstieg der Fallzahlen bei gleichzeitiger Verkürzung der Verweildauern im Jahr 2013 bescheinige die noch immer zunehmende Arbeitsverdichtung,...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten